Neue Leitung Unternehmenskommunikation bei Weidmüller

Detmold. Marion Sommerwerck hat zum 01. Oktober 2012 die Leitung der Unternehmenskommunikation des international tätigen Familienunternehmens Weidmüller übernommen. Weidmüller ist Marktführer der Industrial Connectivity und weltweit in mehr als 80 Ländern vertreten.

Marion Sommerwerck verantwortet in ihrer Position alle internationalen Kommunikationsaktivitäten des Unternehmens. Sie berichtet direkt an den Vorstandssprecher Dr. Peter Köhler. Ihre Vorgängerin bei Weidmüller, Dr. Christa Pfeffer, verlegt ihren Lebensmittelpunkt aus familiären Gründen nach Süddeutschland. Sommerwerck kommt von der internationalen Strategieberatung Arthur D. Little, bei der sie seit 2008 das Globale Marketing und die Unternehmenskommunikation verantwortete. Die PR-Fachfrau bringt mehr als 20 Jahre Berufserfahrung in der Kommunikationsbranche mit und ist spezialisiert auf Unternehmenskommunikation, internationale PR- und Medienarbeit sowie Markenkommunikation. Sommerwerck studierte Betriebswirtschaft in Düsseldorf und Kommunikationswissenschaften an der Universität Essen. Vor Arthur D. Little war sie unter anderem bei der Deutschen Messe AG, der Unternehmensberatung A.T.Kearney sowie bei der Verlagsgruppe Handelsblatt als Leiterin PR und Öffentlichkeitsarbeit tätig. „Wir danken Frau Dr. Pfeffer für ihre engagierte Arbeit und viele wichtige Erfolge, die sie für Weidmüller erzielt hat, beispielsweise durch die weltweite Neupositionierung der Unternehmensmarke. Wir freuen uns, dass wir mit Frau Sommerwerck eine ausgewiesene Kommunikationsexpertin gewinnen konnten, die sich weiter der Internationalisierung der Kommunikation widmen und damit die wichtige Verbindung zu Kunden und Partnern weltweit stärken wird“, so Vorstandssprecher Dr. Peter Köhler.

Veröffentlicht von

Peer-Michael Preß

Peer-Michael Preß – Engagement für die Unternehmerinnen und Unternehmer in der Region seit fast 20 Jahren. Als geschäftsführender Gesellschafter des Unternehmens Press Medien GmbH & Co. KG in Detmold ist er in den Geschäftsfeldern Magazin- und Fachbuchverlag, Druckdienstleistungen und Projektagentur tätig. Seine persönlichen Themenschwerpunkte sind B2B-Marketing, Medien und Kommunikationsstrategien. Sie erreichen Peer-Michael Preß unter: m.press@press-medien.de www.press-medien.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.