Medien-Experte wechselt zu Bertelsmann

Gütersloh. Marcel Reichart (39) übernimmt zum 1. Oktober 2012 die neu geschaffene Position des Executive Vice President digitale Unternehmensentwicklung und Partnerschaften im Corporate Center der Bertelsmann AG. In dieser Funktion wird Reichart die Präsenz der Bertelsmann AG in den relevanten Foren und Netzwerken stärken, aussichtsreiche Geschäfte und Kooperationsmöglichkeiten im Digitalbereich für Bertelsmann identifizieren und die digitale Entwicklung des Konzerns unterstützen.

Er berichtet direkt an Thomas Hesse, im Vorstand der Bertelsmann AG für Unternehmensentwicklung und Neue Geschäfte zuständig. Reichart kommt von Hubert Burda Media, wo er aktuell als DLD-Geschäftsführer an den dortigen Vorstandsvorsitzenden berichtet und im Führungskreis der Burda Digital mit dem internationalen Marketing, Investments und Digitalpolitik befasst ist.

Thomas Hesse erklärte: „Mit Marcel Reichart gewinnen wir einen ausgewiesenen Medien-Experten, der sich seit vielen Jahren intensiv mit den Entwicklungen im Digitalbereich auseinandersetzt. Er wird wertvolle Impulse dabei geben, die Geschäfte von Bertelsmann in der digitalen Welt weiterzuentwickeln. Ich freue mich sehr auf die enge Zusammenarbeit mit ihm.“

Marcel Reichart schloss sein Wirtschaftsstudium an der Universität von Koblenz (WHU) mit Aufenthalten in Lyon, Washington, D.C. und Rom im Jahr 2000 mit der Promotion ab und war anschließend als Vorstand des Medien-Inkubators Venturepark tätig. Seit 2002 arbeitet er bei Hubert Burda Media, zunächst als Stabsleiter von Hubert Burda, anschließend als Geschäftsführer Research, Development, Marketing & Kommunikation, Geschäftsführer DLD Ventures und heute DLD Media. Reichart ist Mitbegründer der internationalen Digital Life Design (DLD) Conference und wurde 2005 Young Global Leader des World Economic Forum.

Veröffentlicht von

Peer-Michael Preß

Peer-Michael Preß – Engagement für die Unternehmerinnen und Unternehmer in der Region seit fast 20 Jahren. Als geschäftsführender Gesellschafter des Unternehmens Press Medien GmbH & Co. KG in Detmold ist er in den Geschäftsfeldern Magazin- und Fachbuchverlag, Druckdienstleistungen und Projektagentur tätig. Seine persönlichen Themenschwerpunkte sind B2B-Marketing, Medien und Kommunikationsstrategien.

Sie erreichen Peer-Michael Preß unter:

m.press@press-medien.de
www.press-medien.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.