Guido Grebe geht zu Wüllner

Bielefeld. Guido Grebe übernimmt die Gruppen-Geschäftsführung für Logistik und Vertrieb in der Unternehmensgruppe Mineralbrunnen Wüllner. In einer neu geschaffenen Position als Gruppen-Geschäftsführer verantwortet der Kaufmann Guido Grebe (46) ab dem 1. April die Waren-, Lager- und Transportlogistik sowie den Gesamt-Vertriebsbereich der Unternehmensgruppe Mineralbrunnen Wüllner.

Der ausgewiesene Fachmann für Lebensmittelindustrie, Gastronomie und Einzelhandel wechselt von der FUCHS Gruppe aus Dissen zu Wüllner. Zuvor arbeitete Grebe, ebenfalls in Führungspositionen, für die Block House Gruppe Hamburg und für die heristo aktiengesellschaft in Hamburg. Zudem verfügt der gebürtige Bochumer über 16 Jahre Erfahrung im Einzelhandel.

Die Geschäftsführende Gesellschafterin Heike Wüllner und Geschäftsführer Maik Ramforth-Wüllner verstärken mit der Berufung die Führung der Gruppe an allen Standorten. „Wir freuen uns sehr darauf, Herrn Grebe mit seiner hohen, umfassenden Kompetenz an Bord zu haben“, erklärte Heike Wüllner.

Die familiengeführte Unternehmensgruppe Mineralquellen Wüllner mit den Kernmarken Carolinen in Nordrhein-Westfalen, Gaensefurther Schloss Quelle in Sachsen-Anhalt und Güstrower Schlossquell in Mecklenburg-Vorpommern füllt jährlich rund 435 Millionen Liter Mineralwasser und Erfrischungsgetränke ab und zählt zu den sechs größten Markenbrunnen in Deutschland.

www.carolinen.de

Veröffentlicht von

Peer-Michael Preß

Peer-Michael Preß – Engagement für die Unternehmerinnen und Unternehmer in der Region seit fast 20 Jahren. Als geschäftsführender Gesellschafter des Unternehmens Press Medien GmbH & Co. KG in Detmold ist er in den Geschäftsfeldern Magazin- und Fachbuchverlag, Druckdienstleistungen und Projektagentur tätig. Seine persönlichen Themenschwerpunkte sind B2B-Marketing, Medien und Kommunikationsstrategien.

Sie erreichen Peer-Michael Preß unter:

m.press@press-medien.de
www.press-medien.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.