Informiert am 26. Januar im Online-Seminar zu den aktuellen Corona-Hilfen: Britta ten Haaf aus dem Unternehmensservice der Wirtschaftsförderung Osnabrück (WFO). - Foto: WFO
Informiert am 26. Januar im Online-Seminar zu den aktuellen Corona-Hilfen: Britta ten Haaf aus dem Unternehmensservice der Wirtschaftsförderung Osnabrück (WFO). - Foto: WFO

WFO Online-Seminar: Update zu Corona-Hilfen

­­­­­In der Corona-Krise gab und gibt es vielfältige Hilfen für Unternehmen, Soloselbständige und Freiberufler. Um den Überblick zu behalten, welche Hilfen aktuell und zukünftig beantragt werden können, welche Förderung auf wen passt und welche Fristen hierfür gelten, gibt Britta ten Haaf von der Wirtschaftsförderung Osnabrück (WFO) in einer digitalen Veranstaltung Informationen rund um die Fördermittel im Rahmen der Bewältigung der wirtschaftlichen Folgen der Corona-Pandemie, schwerpunktmäßig zur Überbrückungshilfe III.

Das Online-Seminar findet statt am Dienstag, 26.01.2021, um 16.00 Uhr. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei. Anmeldungen sind ab sofort möglich unter tenhaaf@wfo.de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.