Feiern wie zu Kaisers Zeiten

Im Kaiserhof interpretiert Chefkoch André Skupin zum zweiten Mal ein Menü aus dem Jahr 1884 anlässlich des Kaiserbesuchs in Münster. Nach dem Erfolg im letzten Jahr lässt, der Kaiserhof am 09. November 2013 zum zweiten Mal einen ganz besonderen Festtag in der Geschichte Münsters wieder aufleben:

Den Besuch von Kaiser Wilhelm I. 1884, der mit einem prunkvollen Mahl in der damaligen Akademie seinen Höhepunkt fand. 2012 wurden die ersten Fünf der ursprünglichen zehn Gänge in Anlehnung an das Festessen  von 1884 neu interpretiert serviert. Die Begeisterung war so groß, dass in diesem Jahr der zweite Teil der Menüfolge als Vier-Gang-Menü präsentiert wird.  Reservierungen werden ab sofort entgegen genommen.

 Im Sommer 1884 erhielten über 100 „Honoratioren der Provinz Westfalen“ eine ganz besondere Einladung „zur Feier der Anwesenheit Seiner Majestät des Kaisers und Königs“ Wilhelm I. am 24. September. Die großen Räume der Akademie (heute Universität Münster) reichten nicht aus, um das Dinner in nur einem Saal stattfinden zu lassen. Neben einer Tafel für den Kaiser und sein Gefolge gab es 17 weitere Tische in drei Sälen. Zehn Gänge wurden gereicht: Von „Türkischer Suppe“ über Steinbutt und Westfälischen Schinken bis Rehbraten und zum Dessert „Tausendblätterkuchen“. Als Begleitung sang der Chor der „Münsterschen Liedertafel“.

Im letzten Jahr haben Hotelier Peter Cremer und Chefkoch André Skupin die alten kunstvoll bedruckten Menükarten wieder entdeckt. Dieses besondere kulinarische Ereignis in der Stadtgeschichte, so ihr Entschluss, sollte noch einmal zum Leben erweckt werden. Diesmal für jedermann. Und zeitgerecht mit fünf Gängen, der Quintessenz der damaligen Speisenfolge, neu interpretiert von Kochkünstler Skupin. Die Veranstaltung im November 2012 war schnell ausgebucht, der Tenor der Gäste sorgte für die Planung einer zweiten Variante in diesem Jahr. Das „Kaisermenü“ wird inklusive Mineralwasser und Weinbegleitung für 89,00 EUR pro Person angeboten. Reservierungen für das kulinarische Highlight im 4-Sterne-Superior-Hotel Kaiserhof am 09. November 2013 werden gerne unter der Telefonnummer: 0251 4178 600 oder per E-Mail an
service@kaiserhof-muenster.de angenommen.

Veröffentlicht von

Peer-Michael Preß

Peer-Michael Preß – Engagement für die Unternehmerinnen und Unternehmer in der Region seit fast 20 Jahren. Als geschäftsführender Gesellschafter des Unternehmens Press Medien GmbH & Co. KG in Detmold ist er in den Geschäftsfeldern Magazin- und Fachbuchverlag, Druckdienstleistungen und Projektagentur tätig. Seine persönlichen Themenschwerpunkte sind B2B-Marketing, Medien und Kommunikationsstrategien.

Sie erreichen Peer-Michael Preß unter:

m.press@press-medien.de
www.press-medien.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.