Wege aus dem Fachkräftemangel

Nicht nur zur Urlaubszeit und bei Auftragsspitzen spüren Unternehmen in Deutschland den Fachkräftemangel. Auf der Suche nach erfolgversprechenden Strategien der Personalgewinnung kommen Unternehmen heute nicht mehr an modernen Personaldienstleistern vorbei, die aufgrund ihrer guten Vernetzung auf dem Arbeitsmarkt Zugang zu interessanten Bewerbergruppen haben.

ZAG Personal & Perspektiven zählt seit vielen Jahren zu den Top Ten in Deutschland und entwickelt das Dienstleistungsangebot auf dem Fachkräftemarkt strategisch weiter, um innovative Lösungen anzubieten. Der Ausbau der spezialisierten Personaldienstleistungen im qualifizierten Segment hat dabei oberste Priorität, ob in der Arbeitnehmerüberlassung oder in der Personalvermittlung.

Als großer und erfahrener Dienstleister verfügt die ZAG-Gruppe über die Infrastruktur und das notwendige Know-how, um den Kunden erfolgreich unter die Arme zu greifen – wenn es sein muss, auch sehr kurzfristig. Gemeinsam mit Kooperationspartnern begegnen die Personalexperten dem Fachkräftemangel.
Immer mehr qualifizierte Arbeitskräfte erkennen die Chancen der Arbeitnehmerüberlassung und nutzen diese, um gezielt Berufserfahrungen zu sammeln und sich spezifisches Fachwissen aus unterschiedlichen Branchen anzueignen. Gut ausgebildete Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erhalten bei ZAG Personal & Perspektiven eine individuelle Auswahl passgenauer Positionen und anspruchsvoller Projekte.
Mit einem unbefristeten Arbeitsverhältnis, attraktiven Vergütungsmodellen und einer betrieblichen Altersvorsorge wird Arbeitnehmerüberlassung interessant für diese gefragte Zielgruppe. Zeitarbeit ist bereits heute viel mehr als nur ein Sprungbrett – nämlich eine solide Beschäftigungsbasis, die Sicherheit und Flexibilität vereint. Davon profitieren auch Unternehmen, für die ZAG die richtigen Mitarbeiter rekrutiert.

ZAG Personal & Perspektiven wurde 1984 gegründet und zählt zu den führenden Personaldienstleistern in Deutschland. Als beratungsorientierter Personaldienstleister steht die ZAG-Gruppe Unternehmen aller Branchen als Partner auf Augenhöhe zur Seite.

www.zag.de

Veröffentlicht von

Peer-Michael Preß

Peer-Michael Preß – Engagement für die Unternehmerinnen und Unternehmer in der Region seit fast 20 Jahren. Als geschäftsführender Gesellschafter des Unternehmens Press Medien GmbH & Co. KG in Detmold ist er in den Geschäftsfeldern Magazin- und Fachbuchverlag, Druckdienstleistungen und Projektagentur tätig. Seine persönlichen Themenschwerpunkte sind B2B-Marketing, Medien und Kommunikationsstrategien.

Sie erreichen Peer-Michael Preß unter:

m.press@press-medien.de
www.press-medien.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.