Einem neuen Rekord entgegen streben

Messeveranstalterin freut sich über die positive Entwicklung der Karriere- und Recruiting-Messe: Auf der sechsten my job-OWL vom 08. bis 10. März 2013 präsentieren sich erstmals über 200 Aussteller auf über 10.000 qm Ausstellungsfläche. Der Durchbruch dieser Schallmauer kommt nicht vollkommen überraschend – seit ihrem Start im Jahr 2008 kann die my job-OWL eine beeindruckende Erfolgsgeschichte vorweisen.

Gestartet mit 115 Ausstellern und 8.958 Besuchern bei der ersten Durchführung, konnten diese Zahlen Jahr für Jahr gesteigert werden und erreichten bei der letztjährigen Auflage schließlich das beeindruckende Ergebnis von 181 Ausstellern und 19.837 Besuchern. Um der erneut erhöhten Nachfrage auf Ausstellerseite im Jahr 2013 gerecht werden zu können, erfolgt nun der Umzug in die geräumigere Halle 20 des Messezentrums Bad Salzuflen.

Und die kommende my job-OWL hat ihren Besuchern natürlich auch inhaltlich viel zu bieten: Aus der Vielzahl der Programmpunkte sind an dieser Stelle das Job Speed-Dating, das zum ersten Mal auf der my job-OWL veranstaltet wird, der Besuch des nanoTruck des Bundesministeriums für Bildung und Forschung sowie die Autogrammstunde von Arminia Bielefeld am Messesonntag als besondere Highlights hervorzuheben.
Neben ihrer großen Programmvielfalt soll die my job-OWL aber vor allem die Möglichkeit zu konkretem und verbindlichem Austausch eröffnen: „Wir möchten Bewerber und Unternehmensvertreter auf der Messe zu persönlichen Gesprächen zusammenführen, die hoffentlich in vielen Fällen zur Anbahnung konkreter Ausbildungs- und Beschäftigungsverhältnisse führen“, betont Melanie Welzel. „Aussteller- und Besucherzahlen spielen natürlich eine große Rolle für uns. Noch wichtiger ist aber, dass viele Bewerber durch ihren Besuch auf der Messe eine Ausbildungs- oder Arbeitsstelle finden. Das ist unsere Zielsetzung!“ www.myjob-owl.de

Veröffentlicht von

Peer-Michael Preß

Peer-Michael Preß – Engagement für die Unternehmerinnen und Unternehmer in der Region seit fast 20 Jahren. Als geschäftsführender Gesellschafter des Unternehmens Press Medien GmbH & Co. KG in Detmold ist er in den Geschäftsfeldern Magazin- und Fachbuchverlag, Druckdienstleistungen und Projektagentur tätig. Seine persönlichen Themenschwerpunkte sind B2B-Marketing, Medien und Kommunikationsstrategien.

Sie erreichen Peer-Michael Preß unter:

m.press@press-medien.de
www.press-medien.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.