Großinvestition der Deutschland.Immobilien AG

Bau-Boom: Die Deutschland.Immobilien AG investiert 400 Millionen Euro (Foto: MichaelGaida@pixabay)
Bau-Boom: Die Deutschland.Immobilien AG investiert 400 Millionen Euro in Anlageimmobilien(Foto: MichaelGaida@pixabay)

Hannover. Rund 400 Millionen Euro investiert die DI Deutschland.Immobilien AG in die Bereitstellung neuer Anlageimmobilien. Damit reagiert das Unternehmen auf den wachsenden Markt und den konstanten Wunsch von Käufern und Investoren nach einer krisenresistenten Rendite. „Wir versuchen so, dem steigenden Bedarf an Wohnraum vorausschauend entgegenzutreten, und gestalten zudem den Immobilienmarkt der Zukunft aktiv mit“, so Sebastian Reccius, Vorstandsmitglied der DI Deutschland.Immobilien AG.

Fokus auf Pflegeimmobilien

Sebastian Reccius, Vorstandsmitglied der DI Deutschland.Immobilien AG (Quelle: DI Deutschland.Immobilien AG)
Sebastian Reccius, Vorstandsmitglied der DI Deutschland.Immobilien AG (Quelle: DI Deutschland.Immobilien AG)

Mit dem Bau neuer Objekte wurde bereits in Dresden, Stockach oder auch Brandenburg begonnen. Als erfolgreicher Marktteilnehmer im Bereich Pflegeimmobilien plant die DI Deutschland.Immobilien AG aktuell den Bau von insgesamt 30 Objekten an verschiedenen Standorten im Bundesgebiet. Damit folgt das Unternehmen dem Trend der Branche und steigert seine Investition unter anderem auch im Bereich Renditeimmobilien um ein Vielfaches. „Das Investitonsrisiko bleibt durch den steigenden Bedarf an Wohnungen und Seniorenheimen sehr gering“, betont Reccius. Bis 2030 werden laut Pflegeheim-Atlas 2016 zusätzlich 255.000 Plätze in entsprechenden betreuten Einrichtungen benötigt. Wie kaum eine andere Investition bieten Anlage-Immobilien selbst in Zeiten des Niedrigzinses und schwankenden Finanzmarktes eine solide Altersorsorge und einen sicheren Inflationsschutz.

DI Deutschland.Immobilien AG im Profil 

Die DI Deutschland.Immobilien AG hat sich auf den professionellen Vertrieb von Immobilien als Kapitalanlage spezialisiert. Bereits seit über 20 Jahren ermöglicht das Unternehmen aus Hannover privaten Investoren den Zugang zu Anlage-Immobilien. Auf dem Online-Portal www.deutschland.immobilien finden Interessierte eine große Auswahl an bundesweiten Immobilienangeboten aus den Anlage-Klassen Pflege, Rendite, Denkmal, Ferien, Mikro/Student und Global. Die einzigartige Filter- und Sortierfunktion auf dem Marktplatz hilft Investoren dabei, schnell und einfach die passende Immobilie zu finden. Für eine umfassende Beratung stehen erfahrene Experten bundesweit beratend zu den Themen Immobilien und Anlage zur Verfügung. Privatpersonen, Immobilienvermittler und Bauträger haben die Möglichkeit, Anlage-Immobilien über den Marktplatz von Deutschland.Immobilien zum Verkauf anzubieten und profitieren dabei von einer transparenten Verkaufsabwicklung und einem sicheren Verkäuferschutz. Das Unternehmen entwickelt, plant und realisiert außerdem eigene Immobilienprojekte. Dafür bringt es als Koordinator die richtigen Projektpartner zusammen und kümmert sich anschließend um den Vertrieb

Veröffentlicht von

Katherina Ibeling

Die WIR-Redaktion freut sich auch auf Ihre Pressemitteilungen. Sprechen Sie uns an unter +49 5231 98100 0 oder per mail an redaktion@wirtschaft-regional.net

Ein Gedanke zu „Großinvestition der Deutschland.Immobilien AG“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.