Informationssicherheit und der Faktor Mensch – Veranstaltung am 5. November im IT-Zentrum Lingen

Am 5. November können sich Interessierte im IT-Zentrum Lingen über den Menschen als Risikofaktor für die IT-Sicherheit in Unternehmen informieren. Ab 17 Uhr werden Michael Schnaider von der IT-Emsland und Patrick Rischar von der Certivation GmbH in ihren Vorträgen hilfreiche Hinweise geben, welche Maßnahmen von Unternehmen ergriffen werden müssen, um Schäden – beispielsweise durch unachtsames Klicken auf E-Mail-Anhänge – zu vermeiden. Organisiert wird die Veranstaltung mit dem Titel „Informationssicherheit und der Faktor Mensch“ vom der IT-Emsland und dem Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Lingen. Die Teilnahme ist kostenlos.

Die Anmeldung erfolgt über die Internetseite www.kompetenzzentrum-lingen.digital.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.