Gold für FEUMAT

FEUMAT GmbH & Co. KG erhielt die Goldmedaille für hervorragende Leistungen: Die FEUMAT GmbH und Co. KG aus Oerlinghausen stellte im November 2012 auf der iENA, der weltgrößten Leitmesse für Ideen, Erfindungen und Neuheiten,  ihre neuesten Produktentwicklungen/Patente für den Bereich Brandschutz vor und verblüffte Fachleute und Neugierige mit der Einführung von Automatisierungsprozessen in der Feuerlöschertechnik.

Gleich mit zwei Geräten waren Geschäftsführer und Erfinder Hubert Zeuner und sein Team angereist: Eine automatische Absaug- und Füllanlage für die Wartung und Inspektion von Pulverlöschern, mit der mühselige Arbeitsschritte bei der Entleerung und Wiederbefüllung von ABC-Löschern mit aggressivem Löschpulver erleichtert und extrem verkürzt werden. Im Vordergrund steht bei dieser Maschine die gesundheitliche Entlastung des Facharbeiters, die Effizienz bei routinemäßigem Arbeiten mit Pulverlöschern und eine absolut staubfreie Technik, die die Umwelt entlastet.

Ebenfalls am Stand der FEUMAT war ein Gerät für die Befüllung von Übungsfeuerlöschern im Einsatz, das Seminartrainern und Brandschutzbeauftragten ihre Arbeit nachvollziehbar erleichtern wird. Die Idee, eine Ladestation für 3 Trainingsfeuerlöscher zu entwickeln, die auf Knopfdruck wieder gefüllt und einsatzbereit sind wie ein echter Feuerlöscher, ist weltweit einmalig und leuchtet selbst dem Nicht-Profi schnell ein. Von nun an ist es egal, ob ein Brandschutzseminar 10, 20 oder 30 Teilnehmer hat – jeder hat seinen eigenen Übungslöscher, den er bis zur Neige im Löscheinsatz benutzen darf. Didaktisch wertvoll und wegen der echten Feuerlöscher-Simulation nützlich für jeden auszubildenden Brandschutzhelfer.
Auch hier steht die Entlastung des Seminarleiters in seiner Materialwirtschaft im Vordergrund – weniger schweres Heben, weniger Zeit für Vorbereitungen und mehr Platz im Schulungsmobil.

Vorteile, die auch die internationale Fachjury auf der iENA anerkannte: Am Abend des 3. November 2012 wurden die Preisträger für herausragende Innovationen in einer Feierstunde ausgezeichnet. FEUMAT GmbH & Co. KG erhielt die Goldmedaille für hervorragende Leistungen.

Veröffentlicht von

Peer-Michael Preß

Die Themenschwerpunkte des Autors sind B2B-Marketing, Medien und Kommunikationsstrategien und deren Umsetzung in der Praxis.

Seitb 20 Jahren ist er geschäftsführender Gesellschafter des Unternehmens Press Medien GmbH & Co. KG mit den Tätigkeitsbereichen Buch- und Zeitschriftenverlag, Druckerei und Medienagentur.

Er absolvierte die Ausbildung zum Verlagskaufmann in der Gundlach Gruppe, Bielefeld, und schloss erfolgreich ein Studium zum Betriebswirt mit Abschlussarbeit im Bereich Marketing zum Thema „E-Commerce in der graphischen Industrie“ ab.

Sie erreichen Peer-Michael Preß unter:

m.press@press-medien.de
www.press-medien.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.