Schranken für Datensammler im Internet

Dresden/Berlin (dapd-lsc). Spitzenpolitiker der Union wollen gegen Marktmacht und Datensammlungen großer Internetkonzerne wie Google vorgehen. Der CDU-Politiker Michael Kretschmer brachte in einem dapd-Interview in Dresden schärfere Kontrollen für Internetkonzerne ins Gespräch. Dafür erntete der stellvertretende Vorsitzende der CDU/CSU-Bundestagsfraktion Kritik: Die SPD sprach von Panikmache, Politiker aus FDP und CSU warnten vor einem „Google-Gesetz“ und Aktionismus. Lediglich die Grünen lobten Kretschmers Vorstoß als Bestätigung für die Notwendigkeit einer europaweiten Datenschutz-Reform. Bundesverbraucherministerin Ilse Aigner bekräftigte ihre Forderung nach einem einheitlichen europäischen Datenschutz.

Schranken für Datensammler im Internet weiterlesen

„Keine Opel-Werksschließung vor 2014“

Detroit/Rüsselsheim (dapd). Opel-Vorstandsvorsitzender Karl-Friedrich Stracke hat Werksschließungen bei dem kriselnden Hersteller vor 2014 ausgeschlossen. Pläne zur „Anpassung der Kapazität“ würden aber zur Zeit mit den Vertretern der Belegschaft besprochen, sagte Stracke am Donnerstag in Rüsselsheim. Opel fuhr im ersten Quartal noch tiefer in die Krise: Der Absatz fiel bis März um 14 Prozent auf 275.000 Fahrzeuge, wie aus dem Quartalsbericht der Muttergesellschaft General Motors hervorgeht. Der Umsatz sank sogar um 20 Prozent auf 5,5 Milliarden Dollar (4,2 Milliarden Euro).

„Keine Opel-Werksschließung vor 2014“ weiterlesen

Debeka-Versicherungen nehmen 8,9 Milliarden Euro ein

Koblenz (dapd). Die Versicherungen der Debeka-Gruppe haben 2011 mehr eingenommen. Wie der Koblenzer Finanzkonzern am Donnerstag mitteilte, stiegen die Einnahmen der Versicherungssparten entgegen dem Branchentrend um 3,2 Prozent auf 8,9 Milliarden Euro. Die Zahl der bei der Debeka privat krankenversicherten Menschen habe um über 37.000 auf derzeit rund 2,2 Millionen Vollversicherte zugenommen.

Debeka-Versicherungen nehmen 8,9 Milliarden Euro ein weiterlesen

GM schreibt 600 Millionen Dollar auf Opel ab

Detroit/Rüsselsheim (dapd). Der US-Autobauer General Motors (GM) hat rund 600 Millionen Dollar (457 Millionen Euro) auf den Firmenwert seiner deutschen Tochter Opel abgeschrieben. Das geht aus dem am Donnerstag veröffentlichten GM-Quartalsbericht hervor. Damit machen die Amerikaner klar, dass sie den Wert von Opel langfristig als beschädigt ansehen.

GM schreibt 600 Millionen Dollar auf Opel ab weiterlesen

Bundestag soll beim Rettungsschirm ESM umfassend mitreden

Berlin (dapd). Der Bundestag soll beim künftigen Euro-Rettungsschirm ESM umfassende Mitspracherechte erhalten. Das sieht ein Vorschlag der Haushaltsexperten und Parlamentarischen Geschäftsführer von Unions- und FDP-Fraktion vor, der der Nachrichtenagentur dapd vorliegt. Demnach ist eine mehrstufige Beteiligung des Parlaments vorgesehen, ähnlich wie beim temporären Rettungsschirm EFSF.

Bundestag soll beim Rettungsschirm ESM umfassend mitreden weiterlesen

Infineon macht bessere Geschäfte als erwartet

Neubiberg (dapd). Der Halbleiterhersteller Infineon hat zu Jahresbeginn ein besseres Ergebnis erzielt als erwartet. Der Umsatz im zweiten Quartal des Geschäftsjahres (Januar bis März) legte gegenüber dem Vorquartal um vier Prozent auf 986 Millionen Euro zu, wie das Unternehmen am Donnerstag in Neubiberg bei München mitteilte. Der Konzernüberschuss erhöhte sich im zweiten Quartal bis Ende März um 16 Prozent auf 111 Millionen Euro.

Infineon macht bessere Geschäfte als erwartet weiterlesen

Impulse kommen aus nicht-europäischem Ausland

Frankfurt. Der Auftragseingang im deutschen Maschinen- und Anlagenbau lag im März 2012 um real vier Prozent unter dem Ergebnis des Vorjahres. Das Inlandsgeschäft sank um neun Prozent, das Auslandsgeschäft um zwei Prozent im Vergleich zum Vorjahresniveau, teilte der Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau (VDMA) am Donnerstag in Frankfurt mit.

Impulse kommen aus nicht-europäischem Ausland weiterlesen

Technik, die junge Menschen begeistert

Espelkamp. Wieder einmal fieberten 10.000 junge Menschen der TectoYou entgegen – der Nachwuchsinitiative der Hannover Messe (23.04 – 27.04.). Auch die Harting Auszubildenden sind in diesem Jahr wieder mit großem Eifer dabei, wenn es darum geht, den Stand der Technologiegruppe spannend und informativ zu gestalten. In diesem Jahr wartet Harting auf der TectoYou mit besonders vielen Ideen auf, die Lust auf Technologien machen.

Technik, die junge Menschen begeistert weiterlesen

Continental feiert Rekordquartal und schafft tausende neue Jobs

Hannover (dapd). Der Autozulieferer Continental hat das Jahr mit einem Rekordquartal begonnen. Der Umsatz stieg um 13,3 Prozent auf 8,3 Milliarden Euro. Gleichzeitig wuchs das operative Ergebnis (Ebit) um fast 21 Prozent auf 766 Millionen Euro, wie der Hersteller am Donnerstag in Hannover bei der Vorlage der Zwischenbilanz mitteilte. Eckpunkte des Zwischenberichtes hatte Conti bereits vergangene Woche bei der Hauptversammlung veröffentlicht.

Continental feiert Rekordquartal und schafft tausende neue Jobs weiterlesen

Metro erkauft sich Wachstum

Düsseldorf (dapd). Kurswechsel bei der Metro: Mit einer aggressiveren Preispolitik und mehr Service will der neue Konzernchef Olaf Koch Deutschlands größten Handelskonzern wieder auf Wachstumskurs bringen. Doch kostet die Neuausrichtung erst einmal Geld. Im ersten Quartal musste die Metro Group unter dem Strich einen Verlust von 81 Millionen Euro ausweisen. Im gleichen Zeitraum des Vorjahres hatte der Konzern noch einen Gewinn von 14 Millionen Euro gemacht.

Metro erkauft sich Wachstum weiterlesen