Büro Wiemers & Partner seit Februar in Altenlingen

Lingen. „Wir fühlen uns in Lingen sehr wohl“, sagte Uwe Wiemers circa fünf Monate nach dem Umzug nach Lingen. Das Meppener Ingenieurbüro Wiemers & Partner hat im Altenlingener Gewerbegebiet Heuesch eine neue Heimat gefunden. Der Erste Stadtrat, Dr. Ralf Büring, Helmut Höke, der Leiter der Wirtschaftsförderung und der stellvertretende Ortsbürgermeister aus Altenlingen, Hermann Bruns, nutzten die Sommerpause, um den Inhaber Uwe Wiemers und das gesamte Team offiziell in Lingen willkommen zu heißen.

„Das Büro passt sehr gut in die vorhandenen Strukturen des Gewerbegebietes und ist genau das, was wir uns vorgestellt haben“, sagte Dr. Ralf Büring während des Ortstermins. Das Ingenieurbüro deckt eine breite Leistungspalette rund um die Themen Beratung, Planung, Statik und Konstruktion von Stahl- und Massivbauten ab und ist in ganz Deutschland aktiv.

Mit dem Umzug in den Neubau konnte Wiemers auch sein Team erweitern. In dem neuen Gebäude in Altenlingen sind insgesamt 400 Quadratmeter Bürofläche und im obersten Geschoss eine Betriebsleiterwohnung untergebracht. Zehn Mitarbeiter gehören aktuell zum festen Stamm, aber Wiemers & Partner sucht weiter motivierte Konstrukteure und Statiker, die das Kollegenteam noch ergänzen können. „Wir haben unser Tätigkeitsfeld erweitert und übernehmen zukünftig auch örtliche Projekt- und Bauleitung“, sagte Uwe Wiemers. „In dem neuen Gebäude können wir nun bis zu 30 Mitarbeiter unterbringen.“ Derzeit werde die erste Etage für weitere Büros ausgebaut. Alle Räume sind statisch so angelegt, dass die Größe nach Bedarf angepasst werden kann.

Der stellvertretende Ortsbürgermeister, Hermann Bruns, betonte, dass sich das gesamte Gewerbegebiet Heuesch sehr gut entwickelt habe. „Wir freuen uns, dass sie da sind“, so Hermann Bruns. Mehrere Dienstleistungsunternehmen hätten sich bereits angesiedelt, weitere Verhandlungen mit Interessenten für die letzten beiden Grundstücke laufen bereits.

Die offizielle Einweihungsfeier des Ingenieurbüros ist für Anfang Oktober geplant. „Wir wollen dann unser 15-jähriges Jubiläum zusammen mit einer kleinen Einweihung feiern“, so Uwe Wiemers abschließend.

Veröffentlicht von

Peer-Michael Preß

Peer-Michael Preß – Engagement für die Unternehmerinnen und Unternehmer in der Region seit fast 20 Jahren. Als geschäftsführender Gesellschafter des Unternehmens Press Medien GmbH & Co. KG in Detmold ist er in den Geschäftsfeldern Magazin- und Fachbuchverlag, Druckdienstleistungen und Projektagentur tätig. Seine persönlichen Themenschwerpunkte sind B2B-Marketing, Medien und Kommunikationsstrategien.

Sie erreichen Peer-Michael Preß unter:

m.press@press-medien.de
www.press-medien.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.