Frische Kräfte

Detmold. Dr. Martin Heubeck ist neues Mitglied im Stiftungsrat der Stiftung „Für Lippe“. Der Geschäftsführer Finanzen und Controlling beim Blomberger Hersteller von Verbindungs- und Automatisierungstechnik Phoenix Contact verstärkt das Team um Stiftungsratsvorsitzenden Arnd Paas.

Der Stiftungsrat der Stiftung „Für Lippe“ unterstützt den Vorstand bei der Auswahl der Förderprojekte sowie der Beschaffung der erforderlichen Mittel. Aktuell zählt er sechs Mitglieder. Neben dem Vorsitzenden Arnd Paas und seinem Stellvertreter Dr. Wolfgang Illers bringen sich bereits seit einigen Jahren auch Friedel Heuwinkel als Vertreter der Stiftung Standortsicherung Kreis Lippe, von der die Stiftung treuhänderisch verwaltet wird, Klaus Eisert und Brigitte Spethmann-Heitlage kreativ in die Stiftungsarbeit ein.

„Wir freuen uns sehr, mit Dr. Martin Heubeck eine weitere engagierte Kraft für die Stiftungsarbeit gewonnen zu haben“, so Paas. Dr. Heubeck wurde für eine Amtszeit von fünf Jahren gewählt. Er freut sich bereits auf seine neuen Aufgaben ganz nach dem Motto der Stiftung „Der Jugend eine Chance“: „Die Stiftung ‚Für Lippe‘ leistet bereits seit vielen Jahren wichtige Förderarbeit im Bereich der Bildung von Kindern und Jugendlichen“, berichtet Dr. Heubeck. „Ich werde mich engagieren, um eine ausgewogene sowie gerechte Bildungslandschaft auch in Zukunft sicherzustellen und weiter zu entwickeln!“, blickt er in die Zukunft.

Weitere Informationen zur Stiftung und ihren Projekten, Videos und Fotos finden sich unter www.fuer-lippe.de.

Veröffentlicht von

Peer-Michael Preß

Peer-Michael Preß – Engagement für die Unternehmerinnen und Unternehmer in der Region seit fast 20 Jahren. Als geschäftsführender Gesellschafter des Unternehmens Press Medien GmbH & Co. KG in Detmold ist er in den Geschäftsfeldern Magazin- und Fachbuchverlag, Druckdienstleistungen und Projektagentur tätig. Seine persönlichen Themenschwerpunkte sind B2B-Marketing, Medien und Kommunikationsstrategien.

Sie erreichen Peer-Michael Preß unter:

m.press@press-medien.de
www.press-medien.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.