Zahl der Langzeitarbeitslosen im Landkreis Osnabrück sinkt

Osnabrück. Die Zahl der Langzeitarbeitslosen ist im Landkreis Osnabrück im Dezember erneut zurückgegangen. Die MaßArbeit registrierte 3659 arbeitslose Empfänger von Arbeitslosengeld (ALG) II. Im Vormonat waren es noch 3714 Leistungsempfänger.

„Die robuste Wirtschaftskonjunktur, aber auch der bisher sehr milde Winter sorgen für anhaltend gute Ergebnisse auf dem Arbeitsmarkt“, sagte MaßArbeit-Vorstand Siegfried Averhage. Das sei besonders erfreulich, weil zunehmend auch anerkannte Asylbewerber dem Arbeitsmarkt zur Verfügung stünden. „Die berufliche Integration der Flüchtlinge verlangt den Unternehmen oft viel Flexibilität ab. Doch viele Betriebe im Landkreis wollen sich dieser Aufgabe stellen“, so die Bilanz von Averhage.

www.massarbeit.de

Veröffentlicht von

Sascha Brinkdöpke

Die WIR-Redaktion freut sich auch auf Ihre Pressemitteilungen. Sprechen Sie uns an unter +49 5231 98100 0 oder per mail an redaktion@wirtschaft-regional.net

Ein Gedanke zu „Zahl der Langzeitarbeitslosen im Landkreis Osnabrück sinkt“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.