Do21082014

Zuletzt aktualisiertFr, 28 Jun 2013 12pm

Back Aktuelle Seite: Home Themen Themenportal Recht - Steuern - Finanzen Spezialistin für (betriebliche) Altersvorsorge
Mittwoch, 27 Juni 2012 15:31

Spezialistin für (betriebliche) Altersvorsorge

von 
Katrin Pohlmann arbeitet selbstständig  unter dem Dach von MLP  als unabhängige Maklerin. Katrin Pohlmann arbeitet selbstständig unter dem Dach von MLP als unabhängige Maklerin. Katrin Pohlmann

Achtung: wichtige gesetzliche Änderungen ab Dezember 2012! Schnell handeln kann Vorteile sichern! Bei Katrin Pohlmann, die unter dem Dach des unabhängigen Beratungshauses MLP tätig ist, finden Sie folgende Vorteile zusammengefasst:

- Klare Differenzierungsmerkmale: Beratungsqualität, Unabhängigkeit und Ganzheitlichkeit- Zielgruppenspezifisches Fachwissen und damit individuelle Ansprache- Verbindung betrieblicher und privater Konzepte- Einzigartige Aufstellung innerhalb des größten unabhängigen Beratungshauses in DeutschlandDie bAV (betriebliche Altersvorsorge) nimmt bei Arbeitgebern wie bei Arbeitnehmern einen immer größer werdenden Stellenwert ein. Dabei profitieren die Mitarbeiter schon von der Brutto-Umwandlung des Gehaltes, ohne dass der Arbeitgeber sich beteiligt. „Dabei ist es egal, ob wir von einem mittelständischen Unternehmen mit mehreren hundert Arbeitnehmern reden oder z.B. von einer Arztpraxis mit 6 Mitarbeitern.“ „Neben dem klassischen Weg, über die betriebliche Altersvorsorge einen nicht unbeträchtlichen Baustein für den eigenen Ruhestand zu generieren, wird zunehmend von meinen Kunden die Möglichkeit genutzt, über die betriebliche Altersvorsorge eine Lücke im Bereich der Berufsunfähigkeit zu schließen.“ so Katrin Pohlmann.  „Hier ist es u.U. möglich, eine Berufsunfähigkeitsrente bis zu einer Höhe von 1500,00 Euro/Monat abzuschließen, ohne dass die sonst obligatorischen Gesundheitsfragen ausgefüllt werden müssen.“Katrin Pohlmann arbeitet selbstständig unter dem Dach von MLP als unabhängige Maklerin. MLP ist das führende Beratungshaus in Deutschland. Unterstützt durch ein umfangreiches Research berät die Gruppe Privat- und Firmenkunden ganzheitlich in sämtlichen wirtschaftlichen und finanziellen Fragestellungen. Kernpunkt des Beratungsansatzes ist die Unabhängigkeit von Versicherungen, Banken und Investmentgesellschaften. Insgesamt verwaltet die MLP-Gruppe ein Vermögen von mehr als 20,5 Mrd. Euro und betreut knapp 800.000 Privat- und über 5.000 Firmenkunden bzw. Arbeitgeber. Der Finanz- und Vermögensberater  wurde im Jahr 1971 gegründet und besitzt eine Vollbanklizenz (und steht somit unter der Aufsicht der BaFin).Katrin Pohlmann hat ihr Büro in der MLP Geschäftsstelle Bielefeld 2. Hier ist man speziell im medizinischen Bereich tätig, jedoch hat Frau Pohlmann auch viele Kunden aus dem sog. WiTec-Bereich (Wirtschaft und Technik). Wenn Sie mehr über die Vorteile einer Zusammenarbeit erfahren möchten ist sie unter 0521-9620410 oder unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zu erreichen.

Letzte Änderung am Mittwoch, 27 Juni 2012 15:42