Wirtschaftsjunioren leisten einen wertvollen Beitrag

(v.l.): Christian Horlitz (Vorsitzender Wirtschaftsjunioren Paderborn + Höxter), Dr. Carsten Linnemann (Mitglied des Bundestages), Prof. Dr. Friedrich Meyer (Fachanwalt für Arbeitsrecht), Thomas Sprehe (Vorsitzender Wirtschaftsclub Paderborn + Höxter). (Foto: Wirtschaftsjunioren Paderborn + Höxter e.V.)
(v.l.): Christian Horlitz (Vorsitzender Wirtschaftsjunioren Paderborn + Höxter), Dr. Carsten Linnemann (Mitglied des Bundestages), Prof. Dr. Friedrich Meyer (Fachanwalt für Arbeitsrecht), Thomas Sprehe (Vorsitzender Wirtschaftsclub Paderborn + Höxter). (Foto: Wirtschaftsjunioren Paderborn + Höxter e.V.)

Beim Jahresempfang der Wirtschaftsjunioren Paderborn + Höxter und des Wirtschaftsclubs brach Dr. Carsten Linnemann eine Lanze für den heimischen Verband der Unternehmer und Führungskräfte und unterstrich seine Wertschätzung für deren Engagement. „Die Wirtschaftsjunioren leisten einen wertvollen Beitrag, denn sie setzen sich kritisch mit aktuellen Fragen des Wirtschaftslebens auseinander, gehen in den Dialog mit der Politik und denken dabei immer ordnungspolitisch.“

Wirtschaftsjunioren leisten einen wertvollen Beitrag weiterlesen

GESCHÄFTSFREUNDE e.V. ist der „alte Wirtschaftsclub Herford­Bad Salzuflen e.V.“

(v.l.n.r.) Holger Krause 2. Vorsitzender, Sascha Trenti 1. Vorsitzender und Schatzmeister Wolfgang Schrader. (Foto: GESCHÄFTSFREUNDE e.V.)
(v.l.n.r.) Holger Krause 2. Vorsitzender, Sascha Trenti 1. Vorsitzender und Schatzmeister Wolfgang Schrader. (Foto: GESCHÄFTSFREUNDE e.V.)

Die Jahresauftaktveranstaltung ­ gleichzeitig Jahreshauptversammlung ­ des Wirtschaftsclubs Herford­Bad Salzuflen e.V. fand im Restaurant Golfclub Heerhof statt und hatte in diesem Jahr besondere Voraussetzungen.

GESCHÄFTSFREUNDE e.V. ist der „alte Wirtschaftsclub Herford­Bad Salzuflen e.V.“ weiterlesen

Wirtschaftsclub sieht Vereinbarkeit von Familie und Beruf in Gefahr

Vorsitzender des Wirtschaftsclub Paderborn + Höxter Thomas Sprehe (Foto: Wirtschaftsclub Paderborn + Höxter)
Vorsitzender des Wirtschaftsclub Paderborn + Höxter Thomas Sprehe (Foto: Wirtschaftsclub Paderborn + Höxter)

Paderborn/Höxter. Die Nachricht, Unternehmen müssen nun abschließbare Kleiderschränke für jeden Mitarbeiter bereitstellen, die Telearbeitsplätze auf ergonomische Tauglichkeit kontrollieren und die Arbeitsstunden der Mitarbeiter akribisch dokumentieren, hat auch in heimischen Unternehmen zu einer Empörung geführt.

Wirtschaftsclub sieht Vereinbarkeit von Familie und Beruf in Gefahr weiterlesen

„Die Welt braucht keine Nummer vier“

„Vieles ist einfacher als man denkt“, konstatierte Dr. Jürgen Bertram, beim diesjährigen „Wirtschaft trifft…“ des Wirtschaftsclubs Paderborn + Höxter und der IHK-Zweigstelle Paderborn. Der CEO der Holzmindener Symrise AG stellte sich nicht nur den persönlichen Fragen von Moderatorin Stefanie Frenzel, sondern präsentierte auch das ungewöhnliche Erfolgskonzept eines echten „Hidden Champion“. Mit 2,3 Milliarden Euro Umsatz, 8.000 Mitarbeitenden, 40 Gesellschaften und 30.000 Produkten gehört das Unternehmen zu den weltweit größten Anbietern von Duft- und Aromastoffen.

„Die Welt braucht keine Nummer vier“ weiterlesen