WORTMANN AG steigert Umsatz auf über 650 Millionen Euro

Diplom Kaufmann Siegbert Wortmann, Vorstandsvorsitzender der Wortmann AG (Gründung 1986) mit Sitz in Hüllhorst; Hersteller und Distributor von IT-Technologie; Zahlen 2010: ca. 400 Mitarbeiter, 400 Millionen Euro Umsatz. (Foto: WORTMANN AG)

Hüllhorst. Die WORTMANN AG hat im Jahr 2016 trotz einer weiterhin schwierigen Marktlage und deutlichem Preisverfall im IT-Sektor mit einem Umsatz von über 650 Millionen Euro ihr Vorjahresergebnis von 620 Millionen Euro um rund 5 Prozent gesteigert.

WORTMANN AG steigert Umsatz auf über 650 Millionen Euro weiterlesen

Die Westfalen Weser Energie-Gruppe wächst weiter

Freuen sich gemeinsam über das Erfolgsmodell der Westfalen Weser Energie GmbH & Co. KG: (v. l.) Dr. Stephan Nahrath, Geschäftsführer Westfalen Weser Energie, Tim Kähler, Bürgermeister Herford und Vorsitzender der Gesellschafterversammlung, Alexander Fischer, Bürgermeister Höxter, Michael Dreier, Bürgermeister Paderborn und Aufsichtsratsvorsitzender, Burkhard Deppe, Bürgermeister Bad Driburg, Robert Klocke, Bürgermeister Marienmünster und Hubertus Grimm, Bürgermeister Beverungen. (Foto: Westfalen Weser Energie)
Freuen sich gemeinsam über das Erfolgsmodell der Westfalen Weser Energie GmbH & Co. KG: (v. l.) Dr. Stephan Nahrath, Geschäftsführer Westfalen Weser Energie, Tim Kähler, Bürgermeister Herford und Vorsitzender der Gesellschafterversammlung, Alexander Fischer, Bürgermeister Höxter, Michael Dreier, Bürgermeister Paderborn und Aufsichtsratsvorsitzender, Burkhard Deppe, Bürgermeister Bad Driburg, Robert Klocke, Bürgermeister Marienmünster und Hubertus Grimm, Bürgermeister Beverungen. (Foto: Westfalen Weser Energie)

Paderborn/Höxter. Seit Juli 2013 ist die Westfalen Weser Energie GmbH & Co. KG (WWE) als rein kommunaler Energiedienstleister in der Region tätig. 48 Kommunen waren bisher an dem Unternehmen beteiligt. 24 weitere Kommunen sind Konzessionsgeber des regionalen Dienstleisters.

Die Westfalen Weser Energie-Gruppe wächst weiter weiterlesen

CP Group GmbH wird von neuer Doppelspitze übernommen und zieht um

Haben die Seiten gewechselt: Jan-Dirk Büsselmann (links) und Marc Beimforde managten früher Kaffee Partner, jetzt sind sie Geschäftsführer des Konkurrenten CP Group GmbH. (Foto: rlvnt GmbH)
Haben die Seiten gewechselt: Jan-Dirk Büsselmann (links) und Marc Beimforde managten früher Kaffee Partner, jetzt sind sie Geschäftsführer des Konkurrenten CP Group GmbH. (Foto: CP Group GmbH)

Osnabrück. Mit Wirkung zum 5. Oktober 2016 haben Jan-Dirk Büsselmann und Dr. Marc Beimforde die Geschäftsleitung der CP Group GmbH mit Sitz in Osnabrück übernommen und somit die Nachfolge von Christoph Geyer angetreten. Christoph Geyer hatte das Unternehmen auf eigenen Wunsch und im Einvernehmen mit den Gesellschaftern verlassen, um sich neuen spannenden Projekten zu widmen.

CP Group GmbH wird von neuer Doppelspitze übernommen und zieht um weiterlesen

Tourismus: Anzahl der Übernachtungen in Westfalen-Lippe stark gestiegen

Münster. Der Tourismus in Westfalen-Lippe hat sich in den ersten acht Monaten des Jahres positiv entwickelt. Die Übernachtungszahlen lagen mit 16.801.641 – das entspricht einem Plus von 2,1 Prozent – deutlich über dem Vorjahreswert (+350.000). Damit lag Westfalen-Lippe im Bundestrend (+2,2 Prozent) und über den Ergebnissen aus Nordrhein-Westfalen (+1,1 Prozent). Das geht aus dem aktuellen Infobrief zum Sparkassen-Tourismusbarometer hervor, das der Sparkassenverband Westfalen-Lippe herausgibt.

Tourismus: Anzahl der Übernachtungen in Westfalen-Lippe stark gestiegen weiterlesen

technotrans AG erhöht das Wachstumstempo

Sassenberg. Die technotrans AG hat ihren Wachstumskurs in den ersten neun Monaten des laufenden Jahres unvermindert fortgesetzt: Der Umsatz stieg inklusive der zuletzt getätigten Übernahmen um 12,7 Prozent auf 103,3 Mio. Euro. Auf organischer Basis verzeichnete das Unternehmen einen soliden Anstieg in Höhe von 6,1 Prozent.

technotrans AG erhöht das Wachstumstempo weiterlesen

US-Wirtschaft gewinnt etwas an Fahrt

Mit annualisiert 2,9% ist das US-BIP im dritten Quartal 2016 deutlich schneller gewachsen als in den drei Quartalen zuvor. Für die kommenden Quartale rechnen wir jedoch mit einer Abschwächung des Wachstumstempos. Dies und das außenwirtschaftlich unsichere Umfeld dürften 2017 weitere Leitzinserhöhungsabsichten der Fed dämpfen.

US-Wirtschaft gewinnt etwas an Fahrt weiterlesen

Winterflugplan 2016/17 am Paderborn-Lippstadt Airport wächst gegenüber Vorjahr um 20 Prozent

Der Paderborn-Lippstadt Airport ist der Heimathafen für Urlaubs- und Geschäftsreisende aus Ostwestfalen sowie den angrenzenden Regionen in Hessen, Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen. (Foto:  Paderborn-Lippstadt Airport)
Der Paderborn-Lippstadt Airport ist der Heimathafen für Urlaubs- und Geschäftsreisende aus Ostwestfalen sowie den angrenzenden Regionen in Hessen, Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen. (Foto:
Paderborn-Lippstadt Airport)

Am 1. November tritt am Paderborn-Lippstadt Airport der neue Winterflugplan in Kraft. Mit wöchentlich 20 Direktflügen zu den vier großen Kanaren-Inseln, nach Palma de Mallorca sowie nach Antalya gibt es eine Vielzahl an Möglichkeiten, der kalten Jahreszeit davonzufliegen. Über das Drehkreuz München, das 25 Mal pro Woche mit der Lufthansa angesteuert wird, sind angeschlossene Flüge zu mehr als 100 weltweiten Zielen, darunter New York, Los Angeles oder Tokio, buchbar.

Winterflugplan 2016/17 am Paderborn-Lippstadt Airport wächst gegenüber Vorjahr um 20 Prozent weiterlesen

Blumenbecker eröffnet Niederlassung in Bayern

Olaf Lingnau (Geschäftsführer Blumenbecker Industriebedarf) mit Niederlassungsleiterin Frau Nuran Granig. (Foto: Blumenbecker Industriebedarf GmbH)
Olaf Lingnau (Geschäftsführer Blumenbecker Industriebedarf) mit Niederlassungsleiterin Frau Nuran Granig. (Foto: Blumenbecker Industriebedarf GmbH)

Die Blumenbecker Gruppe orientiert sich weiter nach Süden. Nachdem erst vor wenigen Monaten eine Niederlassung in Baden-Württemberg eröffnet wurde, ist die Unternehmensgruppe mit Stammsitz im westfälischen Beckum seit dem 17. Oktober 2016 nun auch in München vertreten. „Damit bieten wir unseren Kunden und potenziellen Neukunden lokale Ansprechpartner an“, freut sich Gruppengeschäftsführer Dr. Wolfgang Fink.

Blumenbecker eröffnet Niederlassung in Bayern weiterlesen

blue:solution software GmbH investiert 2,2 Millionen Euro in die Region

Bodenplatte und Außenmauern vom Neubau des Bürogebäudes der blue:solution software GmbH sind bereits zu erkennen. Rund 1.200 Quadratmeter Bürofläche sind im Herbst 2017 einzugsfertig. (Foto: blue:solution software GmbH)
Bodenplatte und Außenmauern vom Neubau des Bürogebäudes der blue:solution software GmbH sind bereits zu erkennen. Rund 1.200 Quadratmeter Bürofläche sind im Herbst 2017 einzugsfertig. (Foto: blue:solution software GmbH)

Rheine. Beim Softwareunternehmen blue:solution software GmbH wehen die Unternehmensfahnen im Zukunftswind. Es ist keine leichte Brise, die das Unternehmen aus Rheine vorantreibt. Und zwar so schnell, dass die Büroräume am aktuellen Standort an der Münsterstraße 57 a langsam aber sicher zu klein werden. Deshalb nimmt blue:solution software GmbH jetzt rund 2,2 Millionen Euro in die Hand und errichtet ein Bürokomplex im Innovationsquartier hinter dem Bahnhof Rheines. „Wir haben uns ganz bewusst für das Quartier entschieden, denn Innovation passt einfach zu unserer Unternehmensphilosophie“, erklärt Ralf Rüschoff, Geschäftsführer der blue:solution software GmbH.

blue:solution software GmbH investiert 2,2 Millionen Euro in die Region weiterlesen

HPE-Branche: Produktion steigt um 4 Prozent

Nürnberg. Zum HPE Wirtschafts-Pressegespräch anlässlich der FachPack 2016 erklärt der Vorsitzende des Bundesverbandes Holzpackmittel, Paletten, Exportverpackung (HPE) e.V., Joachim Hasdenteufel, am 27. September 2016 in Nürnberg:

HPE-Branche: Produktion steigt um 4 Prozent weiterlesen