Tönsmeier Gruppe – Matthias Störmer übernimmt von Dr. Jürgen Bruns

Matthias Störmer CFO bei der Tönsmeier Gruppe (Foto: Tönsmeier)

Porta Westfalica. Matthias Störmer (52) hat am 1. März die kaufmännische Geschäftsführung der Tönsmeier Gruppe übernommen. Der geschäftsführende Gesellschafter, Jürgen Tönsmeier (61), begrüßte den neuen CFO in der Hauptverwaltung des Unternehmens in Porta Westfalica.

Tönsmeier Gruppe – Matthias Störmer übernimmt von Dr. Jürgen Bruns weiterlesen

Tönsmeier Gruppe ordnet die Unternehmensführung neu

Jürgen Tönsmeier wechselt am 1. Februar aus dem Aufsichtsrat als Sprecher in die operative Geschäftsführung der Tönsmeier Gruppe. (Foto: Karl Tönsmeier Entsorgungswirtschaft GmbH & Co. KG)
Jürgen Tönsmeier wechselt am 1. Februar aus dem Aufsichtsrat als Sprecher in die operative Geschäftsführung der Tönsmeier Gruppe. (Foto: Karl Tönsmeier Entsorgungswirtschaft GmbH & Co. KG)

Porta Westfalica. Der Umweltdienstleister Tönsmeier aus Porta Westfalica verändert am 1. Februar die Managementstrukturen an der Unternehmensspitze. Jürgen Tönsmeier gibt dann den Vorsitz des Aufsichtsrates an Johannes-Jürgen Albus ab und wechselt als Sprecher in die operative Geschäftsführung des Familienunternehmens. Bernd Ranneberg, der die Tönsmeier Gruppe seit 2014 als CEO geführt hat, wird im Gegenzug einen Sitz im Aufsichtsrat übernehmen.

Tönsmeier Gruppe ordnet die Unternehmensführung neu weiterlesen

IFAT 2016 – Tönsmeier Gruppe mit starkem Auftritt in München

Zufriedene Projektpartner (v.li.): Jochen Lamp, Leiter WWF Büro Ostsee, Dr. Michael Krüger, Leiter Technik Consulting der Tönsmeier Gruppe, Christoph Heinrich, WWF-Naturschutz-Vorstand, Ralf Schlatter, Manager Corporate Relations beim WWF Deutschland, Anne Wolf, WWF Büro Ostsee, Bernd Ranneberg, Sprecher der Gruppengeschäftsführung der Tönsmeier Gruppe, und Jürgen Tönsmeier, Vorsitzender des Aufsichtsrates der Tönsmeier Gruppe. (Foto: Tönsmeier / Axel Bahr/www.dasbild.berlin)
Zufriedene Projektpartner (v.li.): Jochen Lamp, Leiter WWF Büro Ostsee, Dr. Michael Krüger, Leiter Technik Consulting der Tönsmeier Gruppe, Christoph Heinrich, WWF-Naturschutz-Vorstand, Ralf Schlatter, Manager Corporate Relations beim WWF Deutschland, Anne Wolf, WWF Büro Ostsee, Bernd Ranneberg, Sprecher der Gruppengeschäftsführung der Tönsmeier Gruppe, und Jürgen Tönsmeier, Vorsitzender des Aufsichtsrates der Tönsmeier Gruppe. (Foto: Tönsmeier / Axel Bahr/www.dasbild.berlin)

Porta Westfalica / München. Die Tönsmeier Gruppe hat während der vergangenen Woche auf der IFAT 2016 in München einen starken Eindruck hinterlassen: Das Familienunternehmen aus Porta Westfalica nutzte die Weltleitmesse für Wasser-, Abwasser-, Abfall- und Rohstoffwirtschaft, um die Besucher zu den Themen Wertstoffrecycling, Altpapierhandel, Consulting und Engineering zu informieren. Breite Zustimmung gab es für das Projekt „Geisternetze“, das der WWF Deutschland am Messestand der Unternehmensgruppe vorstellte.

IFAT 2016 – Tönsmeier Gruppe mit starkem Auftritt in München weiterlesen

Tönsmeier Gruppe investiert 1,5 Millionen Euro in Löschsysteme

Der Werfer richtet sich selbstständig aus und kühlt mit Oszillierbewegungen zielgerichtet den Brandherd ab. (Foto: Karl Tönsmeier Entsorgungswirtschaft GmbH & Co. KG)
Der Werfer richtet sich selbstständig aus und kühlt mit Oszillierbewegungen zielgerichtet den Brandherd ab. (Foto: Karl Tönsmeier Entsorgungswirtschaft GmbH & Co. KG)

Porta Westfalica. Die Tönsmeier Gruppe hat in den vergangenen Monaten massiv in den Brandschutz ihrer Recyclinganlagen investiert. Rund 1,5 Millionen Euro gab das Unternehmen aus, um die bestehenden Lösch- und Alarmierungsstrukturen an den Standorten in Porta Westfalica, Paderborn und Oppin wirkungsvoll zu ergänzen.

Tönsmeier Gruppe investiert 1,5 Millionen Euro in Löschsysteme weiterlesen

Führungskräftenachwuchs startet ins Förderprogramm

Am Mittwoch starteten die Young Talents der Tönsmeier Gruppe in das Förderprogramm für Nachwuchskräfte. (Foto: Karl Tönsmeier Entsorgungswirtschaft GmbH & Co. KG)
Am Mittwoch starteten die Young Talents der Tönsmeier Gruppe in das Förderprogramm für Nachwuchskräfte. (Foto: Karl Tönsmeier Entsorgungswirtschaft GmbH & Co. KG)

Porta Westfalica. Im Rahmen einer Auftaktveranstaltung sind am Mittwoch in Porta Westfalica die ersten Nachwuchsführungskräfte der Tönsmeier Gruppe in das Förderprogramm „Young Talents“ gestartet.

Führungskräftenachwuchs startet ins Förderprogramm weiterlesen