HLB Stückmann erneut unter Deutschlands besten Steuerberatern

Dr. Wolfgang Zündorf (Wirtschaftsprüfer, Steuerberater, Partner) (Foto: Sandra Kreutzer)

HLB Stückmann hat es erneut geschafft: Bei der zwölften Auflage des branchenweit anerkannten Qualitätstests von „Focus Money“ gehören die Bielefelder auch 2017 wieder zu den besten Großkanzleien im Land. Mit über 140 qualifizierten Mitarbeitern zählt HLB Stückmann zu den größten Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaften in OWL und betreut hauptsächlich mittlere und große Firmen sowie Unternehmensgruppen.

HLB Stückmann erneut unter Deutschlands besten Steuerberatern weiterlesen

Münsteraner Kanzlei gleich viermal ausgezeichnet!

Dr. Friedrich Helmert (Foto: HLB Dr. Schumacher & Partner)

Bei einer jährlich durchgeführten Branchenumfrage des Magazins FOCUS wurden die Wirtschaftsprüfer und Steuerberater der HLB Dr. Schumacher & Partner GmbH aus Münster auch 2017 wieder zu den besten Gesellschaften in Deutschland gewählt.

Münsteraner Kanzlei gleich viermal ausgezeichnet! weiterlesen

Münsteraner Kanzlei erneut unter den Besten

Die HLB Dr. Schumacher & Partner GmbH aus Münster gehört erneut zu den besten Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaften in Deutschland. Bei einer jährlichen Umfrage unter Berufskollegen im Auftrag des Magazins „Focus“ hat es die Gesellschaft wie im Vorjahr in der Kategorie „Vertretung und Durchsetzung gegenüber Finanzämtern, Prüfen von Verwaltungsakten“ auf die bundesweite Bestenliste geschafft.

Münsteraner Kanzlei erneut unter den Besten weiterlesen

HLB Stückmann zum achten Mal Top-Steuerberater

Bielefeld. Die Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaft HLB Stückmann ist zum achten Mal in Folge als „Top-Steuerberater“ von Focus Money ausgezeichnet worden.

HLB Stückmann zum achten Mal Top-Steuerberater weiterlesen

Koalition will die Vergütung für Steuerberater erhöhen

Koalition will die Vergütung für Steuerberater erhöhen Berlin (dapd). Die Steuerberater sollen nach dem Willen der schwarz-gelben Koalition deutlich mehr verdienen. Die Regierung will die staatlich festgelegten Gebühren der Steuerberater um insgesamt 16 Prozent anheben, wie die „Berliner Zeitung“ berichtet. Das gehe aus einem Verordnungsentwurf des Bundesfinanzministeriums hervor. Begründet werde die Erhöhung unter anderem mit den gestiegenen Sach- und Personalkosten. Die Steuerberater gelten als klassische Wählerklientel der FDP. Der Verordnung muss der Bundesrat zustimmen. dapd (Politik/Politik)