Großer Gewinn für die Entwicklung der Region

Dr.-Ing. Roman Dumitrescu nimmt Ruf auf Professur an die Universität Paderborn an. (Foto: OstWestfalenLippe GmbH)

Paderborn. OstWestfalenLippe braucht die besten Köpfe in Wissenschaft und Wirtschaft, um sich im Standortwettbewerb zu behaupten und Wertschöpfung und Beschäftigung zu sichern. it´s OWL und Fraunhofer freuen sich, dass Roman Dumitrescu seine Karriere in der Region fortsetzt.

Großer Gewinn für die Entwicklung der Region weiterlesen

OstWestfalenLippe zeigt seine Stärken auf der Hannover Messe

Stellten das Konzept für den OWL-Messestand in Hannover vor: Holger Nord, Geschäftsführer OWL Maschinenbau, Wolfgang Marquardt, Prokurist OstWestfalenLippe GmbH, Hans-Dieter Tenhaef, Vorstand OWL Maschinenbau, Rainer Dorau, NRW Repräsentant Deutsche Messe AG, Michael R. Keller, Generalkonsul US Generalkonsulat Düsseldorf, Prof. Dr. Ingeborg Schramm-Wölk, Präsidentin Fachhochschule Bielefeld, Dr. Benjamin Nagel, Geschäftsführer verlinked GmbH, Herbert Weber, Geschäftsführer OstWestfalenLippe GmbH, Dr. Eberhard Niggemann, Leiter Weidmüller Akademie. (Foto: OstWestfalenLippe GmbH)
Stellten das Konzept für den OWL-Messestand in Hannover vor: Holger Nord, Geschäftsführer OWL Maschinenbau, Wolfgang Marquardt, Prokurist OstWestfalenLippe GmbH, Hans-Dieter Tenhaef, Vorstand OWL Maschinenbau, Rainer Dorau, NRW Repräsentant Deutsche Messe AG, Michael R. Keller, Generalkonsul US Generalkonsulat Düsseldorf, Prof. Dr. Ingeborg Schramm-Wölk, Präsidentin Fachhochschule Bielefeld, Dr. Benjamin Nagel, Geschäftsführer verlinked GmbH, Herbert Weber, Geschäftsführer OstWestfalenLippe GmbH, Dr. Eberhard Niggemann, Leiter Weidmüller Akademie. (Foto: OstWestfalenLippe GmbH)

Unter dem Motto „Industrie 4.0: Wir liefern Lösungen für den Mittelstand!“ präsentiert sich OstWestfalenLippe vom 25.-29. April auf der weltgrößten Industrieschau. Auf dem OWL Gemeinschaftsstand (Halle 16 A04) demonstrieren 37 Unternehmen, Forschungseinrichtungen und Organisationen Ansätze und Lösungen für intelligente Produkte und Produktionsverfahren. Der Gemeinschaftsstand wird von der OstWestfalenLippe GmbH und OWL Maschinenbau organisiert. Insgesamt präsentieren sich 95 Unternehmen und Organisationen aus der Region in Hannover.

OstWestfalenLippe zeigt seine Stärken auf der Hannover Messe weiterlesen

Kulturelle Bildung von Jugendlichen in OstWestfalenLippe fördern

Gruppenfoto: Antje Nöhren (Leiterin OWL Kulturbüro), Klaus-Heinrich Dreyer (LWL Landesjugendamt Westfalen), Cornelia Schöder (Kreisdirektorin des Kreises Minden-Lübbecke), Kai Abruszat (Bürgermeister Stemwede), NRW-Ministerin Christina Kampmann, Regierungspräsidentin Marianne Thomann-Stahl, Regionalratsvorsitzender Reinold Stücke, Herbert Weber (Geschäftsführer OWL GmbH), und Landrat Dr. Axel Lehmann (Vorsitzender des Fachbeirats Kultur der OWL GmbH. (v.l.n.r.) (Foto: OstWestfalenLippe GmbH)
Gruppenfoto: Antje Nöhren (Leiterin OWL Kulturbüro), Klaus-Heinrich Dreyer (LWL Landesjugendamt Westfalen), Cornelia Schöder (Kreisdirektorin des Kreises Minden-Lübbecke), Kai Abruszat (Bürgermeister Stemwede), NRW-Ministerin Christina Kampmann, Regierungspräsidentin Marianne Thomann-Stahl, Regionalratsvorsitzender Reinold Stücke, Herbert Weber (Geschäftsführer OWL GmbH), und Landrat Dr. Axel Lehmann (Vorsitzender des Fachbeirats Kultur der OWL GmbH. (v.l.n.r.) (Foto: OstWestfalenLippe GmbH)

Bielefeld / Stemwede. Wie können Jugendarbeit und Kultur in OstWestfalenLippe besser verzahnt werden? Um diese Frage drehte sich die 9. Kulturkonferenz des OWL Kulturbüros der OstWestfalenLippe GmbH am Freitag im Lifehouse in Stemwede. NRW- Kulturministerin Christina Kampmann lobte die Region als Vorzeigeregion für kulturelle Bildung.

Kulturelle Bildung von Jugendlichen in OstWestfalenLippe fördern weiterlesen

Hightech aus OWL beeindruckt am Bosporus

Bielefeld. Spitzenleistungen aus OstWestfalenLippe beeindrucken am Bosporus: Als leistungsfähiger Hightech-Standort hat sich die Region mit dem Spitzencluster it’s OWL auf einem Fachforum in Istanbul 60 türkischen Wirtschaftsvertretern, Unternehmern und Journalisten präsentiert.

Hightech aus OWL beeindruckt am Bosporus weiterlesen

Erfolgreicher Messeauftritt der Region in München

Bielefeld. Der Auftritt in München hat sich gelohnt: OstWestfalenLippe hat auf der Gewerbeimmobilien-Messe Expo Real erfolgreich seine Visitenkarte abgegeben. Wir konnten viele wertvolle Kontakte knüpfen und deutlich machen, dass unsere Region ein attraktiver Standort für Investitionen ist, sind sich Annette Förster (Wirtschaftsförderung Paderborn), Rainer Venhaus (Wirtschaftsförderung Gütersloh) und Kerstin Heß (WEGE Bielefeld) einig.

Erfolgreicher Messeauftritt der Region in München weiterlesen

Fachkräftenachwuchs entdeckt Hightech-Region OstWestfalenLippe

Paderborn, Bielefeld, Lemgo. 20 Masterstudierende, Absolventen und Young Professionals aus ganz Deutschland nahmen vom 23. bis 27. September an der ersten it´s OWL Summer School teil. In Vorträgen, Workshops und Exkursionen verschafften sie sich einen Einblick in die Forschungsansätze des Spitzenclusters.

Fachkräftenachwuchs entdeckt Hightech-Region OstWestfalenLippe weiterlesen

Attraktiver Standort für Immobilienprojekte

Bielefeld. Die Partner Bielefeld, Gütersloh, Paderborn und die OstWestfalenLippe GmbH präsentieren sich auf der Gewerbeimmobilienmesse Expo Real in diesem Jahr als Spitzenclusterregion. „Wir wollen den Rückenwind des Spitzenclusters it’s OWL nutzen und deutlich machen, dass OWL als ein innovativer und dynamischer Wirtschaftsstandort ein lohnendes Ziel für Investoren und Projektentwickler ist“, betont Herbert Weber, Geschäftsführer der OstWestfalenLippe GmbH. Attraktiver Standort für Immobilienprojekte weiterlesen