Der Arbeitsplatz beim Marktführer denkt mit Fraunhofer in Lemgo und Miele entwickeln SmartAssembly Trainer

Smarte technische Ausbildung: Mit Augmented Reality zeigen Fraunhofer und Miele die Möglichkeiten technischer Assistenten. (Foto: Fraunhofer-Anwendungszentrum Industrial Automation)

Lemgo / Gütersloh. Der Megatrend Industrie 4.0 macht die Produktion nicht immer einfacher: Die Komplexität durch individuellere Kundenanforderungen steigt. Die Anforderungen an die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wachsen. Unternehmen brauchen neue Lösungen. Miele in Gütersloh und Fraunhofer in Lemgo haben eine solche gemeinsam entwickelt: Den „SmartAssembly Trainer“. Der intelligente Montageplatz nutzt „Augmented Reality“ (AR), um das Anlernen und die Weiterbildung neuer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter oder Azubis zu unterstützen.

Der Arbeitsplatz beim Marktführer denkt mit Fraunhofer in Lemgo und Miele entwickeln SmartAssembly Trainer weiterlesen

Arbeitsmarkt saisontypisch – mit gesetzlichen Neuerungen und ihren Auswirkungen

Im Dezember waren im Bezirk der Arbeitsagentur Bielefeld 24.840 Personen ohne Arbeit. Damit stieg die Arbeitslosenzahl gegenüber dem Vormonat um 6,1 Prozent oder 1.429 Personen. Gegenüber Januar 2016 fiel die Zahl der Arbeitslosen um 1.596 (minus 6,0 Prozent). Die Arbeitslosenquote stieg in der Region um 0,4 auf 6,6 Prozent. Im Vorjahr lag die Quote noch bei 7,2 Prozent.

Arbeitsmarkt saisontypisch – mit gesetzlichen Neuerungen und ihren Auswirkungen weiterlesen

Kultur Räume Gütersloh weiterhin auf Nachhaltigkeitskurs

Der kleine Saal in der Stadthalle (Foto: Kultur Räume Gütersloh)
Der kleine Saal in der Stadthalle (Foto: Kultur Räume Gütersloh)

Getreu dem Motto der Kultur Räume Gütersloh „Wir sind grün und planen und handeln nachhaltig“ wurde mit der Sanierung des Kleinen Saales der Stadthalle Gütersloh nun auch der letzte Veranstaltungsraum auf den neusten energetischen und brandschutztechnischen Standard gebracht.

Kultur Räume Gütersloh weiterhin auf Nachhaltigkeitskurs weiterlesen

Aletheia bundesweit unter den Top Ten

André Mattick, Geschäftsführer der Aletheia Personalservice GmbH, vor dem neuen Büro in Bielefeld. (Foto: Aletheia)
André Mattick, Geschäftsführer der Aletheia Personalservice GmbH, vor dem neuen Büro in Bielefeld. (Foto: Aletheia)

Gütersloh/Bielefeld. Die Aletheia Personalservice GmbH hat einen Top-Ten-Platz unter den „Wachstumschampions 2017“ in Deutschland erobert: In der Kategorie Human Resources/Personalwesen kam der Personaldienstleister aus Gütersloh auf Platz acht. Gekürt werden die Wachstumschampions alljährlich von dem Nachrichtenmagazin FOCUS und dem Datenunternehmen Statista. Diese ermitteln besonders schnell und nachhaltig expandierende Unternehmen anhand der Umsatz- und Mitarbeiterzahlen.

Aletheia bundesweit unter den Top Ten weiterlesen

Aletheia bundesweit unter den Top Ten – „Wachstumschampion 2017“

André Mattick, Geschäftsführer der Aletheia Personalservice GmbH, vor dem neuen Büro in Bielefeld. (Foto: Aletheia)
André Mattick, Geschäftsführer der Aletheia Personalservice GmbH, vor dem neuen Büro in Bielefeld. (Foto: Aletheia)

Gütersloh/Bielefeld. Die Aletheia Personalservice GmbH hat einen Top-Ten-Platz unter den „Wachstumschampions 2017“ in Deutschland erobert: In der Kategorie Human Resources/Personalwesen kam der Personaldienstleister aus Gütersloh auf Platz acht. Gekürt werden die Wachstumschampions alljährlich von dem Nachrichtenmagazin FOCUS und dem Datenunternehmen Statista.

Aletheia bundesweit unter den Top Ten – „Wachstumschampion 2017“ weiterlesen

Studie über Unternehmer mit Migrationshintergrund

Gütersloh. Der Kiosk an der Ecke oder das China-Restaurant, in dem die ganze Familie in der Küche aushilft – wenn es um Unternehmer mit Migrationshintergrund geht, sind Klischees schnell zur Hand. Doch eine neue Studie über Migrantenunternehmen zeigt: Unternehmer mit ausländischen Wurzeln leisten auch außerhalb von Niedriglohnsektor und arbeitsintensiven Tätigkeiten einen wesentlichen Beschäftigungsbeitrag. Allerdings gibt es große Unterschiede zwischen den Bundesländern.

Studie über Unternehmer mit Migrationshintergrund weiterlesen

Commerzbank Gütersloh: Mehr Kunden nutzen niedrige Zinsen für Anschaffungen

Die Commerzbank Gütersloh hat im ersten im Privat- wie auch im Firmenkundengeschäft Niedrigzinsen und Turbulenzen am Kapitalmarkt. „Wir haben netto 600 Kunden gewonnen“, sagte Ludger Hunke, Niederlassungsleiter Privat- und Geschäftskunden. Gründe dafür seien die verstärkte Kreditnachfrage und das kostenlose Girokonto.

Commerzbank Gütersloh: Mehr Kunden nutzen niedrige Zinsen für Anschaffungen weiterlesen

Commerzbank Gütersloh baut Standort für vermögende Kunden auf

Dirk Faustin verantwortet Beratung für vermögende Kunden (Foto: Commerzbank AG)
Dirk Faustin verantwortet Beratung für vermögende Kunden (Foto: Commerzbank AG)

Die Commerzbank baut den Standort Gütersloh aus. Ab dem 1. Juni 2016 wird es hier einen Wealth Management-Standort geben. Fünf Berater stehen den vermögenden Kunden zur Seite, hinzu kommen drei Spezialisten für Anlageberatung und eine Assistenz.

Commerzbank Gütersloh baut Standort für vermögende Kunden auf weiterlesen

CLAAS trennt sich vom Giessereigeschäft

Harsewinkel / Gütersloh. CLAAS, einer der international führenden Landtechnikhersteller, trennt sich von seiner Beteiligung an der CLAAS GUSS GmbH.

CLAAS trennt sich vom Giessereigeschäft weiterlesen

Raum für Innovationen – Reply eröffnet in Deutschland erstes Design Thinking Lab

Dr. Thomas Hartmann, Vorstand Reply (Foto: Reply)
Dr. Thomas Hartmann, Vorstand Reply (Foto: Reply)

Reply, spezialisiert auf die Entwicklung und Einführung von Lösungen auf Basis neuer Kommunikationskanäle und digitaler Medien, eröffnet in Gütersloh sein erstes Design Thinking Lab zur Entwicklung innovativer Lösungen im Bereich Digitaler Transformation und Industrie 4.0.

Raum für Innovationen – Reply eröffnet in Deutschland erstes Design Thinking Lab weiterlesen