E-Bike-Initiative bei Weidmüller wird fortgesetzt

Andreas Uhlitz (links), Leiter Grundsatzfragen im Bereich Personal bei Weidmüller und Tobias Hempelmann (r., Hempelmann Lippe-Bikes) erfreuen sich gemeinsam mit Mitarbeitern an zahlreichen gutgelaunten E-Bike-Testern. (Foto: Weidmüller)
Andreas Uhlitz (links), Leiter Grundsatzfragen im Bereich Personal bei Weidmüller und Tobias Hempelmann (r., Hempelmann Lippe-Bikes) erfreuen sich gemeinsam mit Mitarbeitern an zahlreichen gutgelaunten E-Bike-Testern. (Foto: Weidmüller)

Detmold. Fast 200 Mitarbeiter nutzen das Angebot, die beiden Showtrucks mit modernen E-Bikes im Werk Klingenbergstrasse zu besuchen.

E-Bike-Initiative bei Weidmüller wird fortgesetzt weiterlesen

„Mitarbeitergesundheit in Unternehmenskultur integrieren!“

„Dialog im Netzwerk“ bei Zentrum für angewandte Rehabilitation Münster (v.l.): Dr. Ingo Liebert, Svenja von Bentem, Kira Schäfers und Johannes Technau. (Foto: Martin Rühle/GeWi Münsterland)
„Dialog im Netzwerk“ bei Zentrum für angewandte Rehabilitation Münster (v.l.): Dr. Ingo Liebert, Svenja von Bentem, Kira Schäfers und Johannes Technau. (Foto: Martin Rühle/GeWi Münsterland)

Münster. Früher zielten Maßnahmen im betrieblichen Gesundheitsmanagement (BGM) vielfach auf die Vermeidung von Unfällen ab. Heutzutage sei der hohe Leistungsdruck der häufigste Grund für Erkrankungen am Arbeitsplatz, erklärte Svenja van Bentem vom Zentrum für ambulante Rehabilitation (ZaR).

„Mitarbeitergesundheit in Unternehmenskultur integrieren!“ weiterlesen

Austausch zu Gesundheitsmanagement und Patientenversorgung angepeilt

Willkommen im Netzwerk Gesundheitswirtschaft Münsterland: Der Vorstandsvorsitzende Dr. Thomas Robbers (r.) begrüßt die Beitrittserklärung von apetito-catering-Geschäftsführer Andreas Oellerich. (Foto: Netzwerk GeWi, Martin Rühle)
Willkommen im Netzwerk Gesundheitswirtschaft Münsterland: Der Vorstandsvorsitzende Dr. Thomas Robbers (r.) begrüßt die Beitrittserklärung von apetito-catering-Geschäftsführer Andreas Oellerich. (Foto: Netzwerk GeWi, Martin Rühle)

Münster. Der Vorstandsvorsitzende des Netzwerks Gesundheitswirtschaft Münsterland, Dr. Thomas Robbers, hat apetito Catering im Mitgliederkreis von Firmen sowie Versorgungs-, Bildungs- und Forschungseinrichtungen begrüßt. Ihr Ziel ist die Stärkung der Gesundheitsregion durch die Bündelung von Kompetenzen.

Austausch zu Gesundheitsmanagement und Patientenversorgung angepeilt weiterlesen

HARTING investiert in Betriebliches Gesundheitsmanagement

Espelkamp. Die HARTING Technologiegruppe setzt sich mit dem Gesundheitskonzept Fit@HARTING bereits seit Jahren aktiv für die Gesundheit und das Wohlbefinden ihrer Mitarbeitenden ein. Hierbei legt das Unternehmen besonderen Wert auf das Thema Prävention.

HARTING investiert in Betriebliches Gesundheitsmanagement weiterlesen