Wissenschaftsforum Intelligente Technische Systeme (WInTeSys)

Paderborn. Das Wissenschaftsforum Intelligente Technische Systeme (WInTeSys) legt am 11. und 12. Mai 2017 in Paderborn den Schwerpunkt auf die Grundlagen und die Entwicklung intelligenter technischer Systeme im Kontext Industrie 4.0. Etwa 40 begutachtete hochkarätige Beiträge geben einen Überblick über Forschungsfelder, Technologien und Anwendungen.

Wissenschaftsforum Intelligente Technische Systeme (WInTeSys) weiterlesen

10 Jahre OWL ViProSim e.V.: positive Bilanz

Längst keine Zukunftsmusik mehr: Inspektion einer virtuellen Produktionsanlage mit der Datenbrille auf der 10. VPS-Fachtagung. (Foto: Jan Braun)
Längst keine Zukunftsmusik mehr: Inspektion einer virtuellen Produktionsanlage mit der Datenbrille auf der 10. VPS-Fachtagung. (Foto: Jan Braun)

Industrie 4.0, vernetzte Produktion, immer komplexere Maschinen und individualisierte Produkte: Die zunehmende Digitalisierung stellt insbesondere kleine und mittlere Unternehmen vor große Herausforderungen. Besonders betroffen sind die Entwicklungsabteilungen: Dort sollen mittels der neuen Technologien in kürzester Zeit innovative Produkte entstehen, die im globalen Wettbewerb bestehen können. Konkrete Hilfestellungen bietet hier das OWL Kompetenzzentrum Virtual Prototyping & Simulation e.V., kurz OWL ViProSim.

10 Jahre OWL ViProSim e.V.: positive Bilanz weiterlesen

IT-Leiter-Kreis trifft sich auf Schloss Benkhausen

vordere Reihe (v.l.n.r.): Timo Wasielewski (Jacob-Rohre), Mike Böhm (Melitta), Paul Gauselmann, Marie-Henriette von Wangenheim (IDG Business Media GmbH), Christof Meier (Gauselmann Gruppe), Michael Ostendorf (Storck) hintere Reihe (v.l.n.r.): Stefan Schneider (PCO), Horst Ellermann (Chefredakteur CIO-Magazin), Christian Gäbel (PCO), Christian Springer (Rose + Krieger), Dieter Kirschner (Werthenbach), Peter Nebermann (Hautau), Sami Awad-Hartmann (Hellmann), Thorsten Pawelczyk (Tönsmeier), Sven Reitemeyer (Sulo), Dr. Rolf Sundermeier (Reply), Uwe Ringstmeyer (Weidmüller) (Foto: Gauselmann AG)
vordere Reihe (v.l.n.r.): Timo Wasielewski (Jacob-Rohre), Mike Böhm (Melitta), Paul Gauselmann, Marie-Henriette von Wangenheim (IDG Business Media GmbH), Christof Meier (Gauselmann Gruppe), Michael Ostendorf (Storck) hintere Reihe (v.l.n.r.): Stefan Schneider (PCO), Horst Ellermann (Chefredakteur CIO-Magazin), Christian Gäbel (PCO), Christian Springer (Rose + Krieger), Dieter Kirschner (Werthenbach), Peter Nebermann (Hautau), Sami Awad-Hartmann (Hellmann), Thorsten Pawelczyk (Tönsmeier), Sven Reitemeyer (Sulo), Dr. Rolf Sundermeier (Reply), Uwe Ringstmeyer (Weidmüller) (Foto: Gauselmann AG)

Espelkamp. Am 15. Juni fand zum fünften Mal das IT-Leiter-Treffen von Unternehmensvertretern aus der Region Minden und Umgebung statt. Erst in 2014 entstand dieses Fachbereichstreffen aus der Idee heraus, den Erfahrungsaustausch im Bereich IT zwischen den Unternehmen der Region zu fördern und sich drei- bis viermal im Jahr bei unterschiedlichen Gastgebern zu treffen.

IT-Leiter-Kreis trifft sich auf Schloss Benkhausen weiterlesen

IHK Lippe bietet Erfahrungsaustausch mit Zollamt Lemgo

Der Export steht bei lippischen Unternehmen hoch im Kurs. Das belegt die Exportquote von über 48 Prozent. Doch je stärker das Auslandsgeschäft betrieben wird, umso intensiver muss man sich auf komplexer werdende Vorschriften und neue Verfahren einstellen. Nicht selten verzögern nicht beachtete oder falsch interpretierte Regelungen eine Ausfuhrabfertigung beim Zollamt.

IHK Lippe bietet Erfahrungsaustausch mit Zollamt Lemgo weiterlesen

Neue Impulse für den Maschinenbau

Bielefeld. Fach- und Führungskräfte aus dem Maschinenbau nutzten den Fachkongress „Effizienter und innovativer Maschinenbau“ zum Erfahrungsaustausch. Neunzig Teilnehmerinnen und Teilnehmer kamen in der Stadthalle Bielefeld zusammen, um sich über innovative Lösungsansätze in der Branche auszutauschen.

Neue Impulse für den Maschinenbau weiterlesen

„Garage“ für innovative Gründungsideen

Münster. Ein komplett eingerichtetes Büro mit Internetzugang, Postadresse und weiteren Leistungen bietet die am Dienstag (16. September) eröffnete „Gründergarage“ im Technologiehof so genannten Start-ups.

„Garage“ für innovative Gründungsideen weiterlesen