Programm solutions mit 37 Events startet Ende August

Programm solutions mit 37 Events -  Ein spannender Ausblick für OWL
Das Programm solutions bietet in 37 Workshops, Kongressen und Messen geht es ab Ende August um neue Technologien, Anwendungen und Praxisbeispiele. (Bild: OWL GmbH)

Bielefeld. Wie sehen die Produkte und Gebäude der Zukunft aus? Wie verändern sich Fertigungsverfahren und Geschäftsmodelle? Und wie können wir unsere Mobilität, Gesundheit und Ernährung sichern? Die fortschreitende Digitalisierung stellt uns vor Fragen und Herausforderungen – bietet aber gleichzeitig Gestaltungsmöglichkeiten und hervorragende Perspektiven für die Unternehmen in OWL. Informationen, Impulse und Kontakte gibt das Programm solutions. In 37 Workshops, Kongressen und Messen geht es ab Ende August um neue Technologien, Anwendungen und Praxisbeispiele. Programm solutions mit 37 Events startet Ende August weiterlesen

Gründer präsentieren Ideen auf 3. Wirtschaftstag Nordwest

Gründer beim Wirtschaftstag Nordwest aus dem vergangenem Jahr.
Gründer beim Wirtschaftstag Nordwest 2016 auf der Bühne. (Foto: Ems-Achse)

Papenburg. Beim 3. Wirtschaftstag Nordwest der Wachstumsregion Ems-Achse am 23. November 2017 in Papenburg erhalten zehn Gründer jeweils drei Minuten Zeit, um ihr Unternehmen einem breiten Publikum vorzustellen.

Gründer präsentieren Ideen auf 3. Wirtschaftstag Nordwest weiterlesen

Westfalen Gruppe im Geschäftsjahr 2016: zufriedenstellender Geschäftsverlauf

Die Westfalen Gruppe im Geschäftsjahr 2016 investierte im Konzern 50,8 Mio. Euro.
Der Vorstandsvorsitzende der Westfalen Gruppe Wolfgang Fritsch-Albert, ist mit der Westfalen Gruppe im Geschäftsjahr 2016 zufrieden. (Foto: Westfalen Gruppe)

Münster. Nach dem deutlichen Ergebnissprung im Vorjahr verlief die wirtschaftliche Entwicklung der Westfalen Gruppe im Geschäftsjahr 2016 aus Sicht des Unternehmens zufriedenstellend. Der Konzernumsatz lag im Berichtsjahr mit 1,59 Mrd. Euro um 57,4 Mio. Euro oder 3,5 Prozent unter dem des Jahres 2015 (1,65 Mrd. Euro).

Westfalen Gruppe im Geschäftsjahr 2016: zufriedenstellender Geschäftsverlauf weiterlesen

Lions Club Bielefeld Benefiz Bund lädt zum 2. Charity-Dinner

Bielefeld. Starke Menschen stärken Freiheit – so lautet das Motto des Lions Club Bielefeld Benefiz Bund. Zu den Charity-Aktionen, die der Club regelmäßig zugunsten sorgfältig ausgewählter Projekte veranstaltet, zählt auch das stilvolle Diner en Blanc, das am Samstag, den 22. Juli 2017 zum zweiten Mal in Bielefeld stattfindet. Wer sich das außergewöhnliche Event nicht entgehen lassen will, sollte sich jetzt noch rasch ein Ticket sichern. Der Erlös der Veranstaltung kommt auch in diesem Jahr dem Sommercamp der Leuphana Universität Lüneburg zugute, in dem seit 2009 Schüler fit gemacht werden für ihren Schulabschluss.

Lions Club Bielefeld Benefiz Bund lädt zum 2. Charity-Dinner weiterlesen

Aktionsbündnis Tag der Regionen ruft zum Mitmachen auf

Tag der Regionen ruft zum Mitmachen auf
Wer weiter denkt – kauft näher ein! Tag der Regionen am 1. Oktober 2017. Aktionszeitraum 22.09. bis 08.10.2017. (Foto: Aktionsbündnis Tag der Regionen)

Bereits zum 19. Mal sind auch in diesem Jahr alle regional Engagierten in Deutschland dazu aufgerufen, sich am bundesweiten Aktionstag Tag der Regionen zu beteiligen. Vom 22. September bis 8. Oktober 2017, mit dem Erntedanktag am 1. Oktober als Höhepunkt, trommeln dann wieder Regionalinitiativen, Kommunen, Vereine genauso wie Handwerks- und Lebensmittelbetriebe unter dem Jahresmotto „Wer weiter denkt, kauft näher ein“ für die Stärken ihrer Regionen und zeigen, wie glaubwürdige Regionalität gelebt werden kann.

Aktionsbündnis Tag der Regionen ruft zum Mitmachen auf weiterlesen

OWL GmbH und Bezirksregierung informieren über REGIONALE 2022

Der Prozess zur Umsetzung der REGIONALE 2022 in OWL kommt ans Laufen.
Informierten über die REGIONALE 2022 (v.l.n.r.): Landrat Müller, Vorsitzender der Gesellschafterversammlung der OWL GmbH, Bürgermeister a.D. Josef Himmelmann aus Olfen (REGIONALE 2016 im westlichen Münsterland), Anke Recklies, Bezirksregierung Detmold, Regierungspräsidentin Marianne Thomann-Stahl, Bezirksregierung Detmold, Karl Jasper, Ministerium für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung NRW, und Herbert Weber, Geschäftsführer OWL GmbH. (Foto: OstWestfalenLippe GmbH)

Bielefeld. Der Prozess zur Umsetzung der REGIONALE 2022 in OWL kommt ans Laufen: Am 13. Juli haben die OstWestfalenLippe GmbH und die Bezirksregierung Detmold Landräten, Bürgermeistern und weiteren Entscheidungsträgern aus ganz OWL im Kultur- und Kommunikationszentrum Sieker in Bielefeld die Rahmenbedingungen und Ziele für die Durchführung der REGIONALE 2022 vorgestellt.

OWL GmbH und Bezirksregierung informieren über REGIONALE 2022 weiterlesen

Gute Resonanz für die Laga Bad Iburg 2018

Bad Iburg. Auch die Landesgartenschau (LaGa) Bad Iburg 2018 präsentierte sich am 4. und 5. Juli 2017 auf dem RDA (RDA Group Travel Expos, vormals RDA Workshop) in Köln – das ist die internationale Leitmesse für die Dienstleister und Fachbesucher aus dem Gruppen- und Busreisegeschäft. Neben den knapp 650 Ausstellern aus 70 Ländern bietet das Rahmenprogramm Themen, die die Branche bewegen.

Gute Resonanz für die Laga Bad Iburg 2018 weiterlesen

Asset Tracking – Internet of Things für alle(s)!

Auch HARTING hat zum Thema Asset Tracking das ein oder andere zu sagen.
Nach dem Tagesseminar rund um Asset Tracking bietet Harting eine Werksführung. (Foto: HARTING)

Minden. Mit Technologien wie Barcode, Beacons, LoRa und RFID lassen sich praktisch alle Gegenstände digital und drahtlos identifizieren. Dieses Asset Tracking eröffnet zahlreiche Vorteile für Industrieunternehmen und ist ein Türöffner für Industrie 4.0 Lösungen.

Asset Tracking – Internet of Things für alle(s)! weiterlesen

Landesgartenschau kommt gut voran!

Landesgartenschau Team
vlnr. Werner Wechsel, Frank Diederich, Elke von Hofen, Bernd Mensing, Miriam Kopp, Ilpo Thermann, Marion Bunten, Sven Witte, Reinhard Fühner, Stefan Knödler, Ursula Stecker, Elmar Pröbsting. (Foto: LaGa Bad Iburg)

Bad Iburg. „Es wird konkret!“, sagte Marion Bunten, Stadt Bad Iburg, Fachdienst Planen & Bauen und freut sich sichtlich. „All das, was wir über Monate geplant haben, wird nun umgesetzt, wie Räder, die ineinandergreifen, wie Teile, die zusammen ein Bild ergeben, werden die Planungen Schritt für Schritt Wirklichkeit.“ Die Landesgartenschau nimmt Gestalt an.

Landesgartenschau kommt gut voran! weiterlesen

German Brand Award für die neue Stadtmarke Bielefeld

Gemeinsame Auszeichnung: Martin Knabenreich, Geschäftsführer von Bielefeld Marketing (l.), und Marc Detering, Geschäftsführer von deteringdesign. (Foto: German Brand Award)

Bielefeld. Es ist kaum ein halbes Jahr her, dass der optische Neustart in der Außenwerbung der Stadt Bielefeld der Öffentlichkeit vorgestellt wurde. Bereits jetzt wurde dem Design-Konzept samt neuem „BIE“-Stadtlogo eine große Ehre zuteil. In Berlin erhielten Bielefeld Marketing und die Bielefelder Agentur deteringdesign gemeinsam den „German Brand Award“ für die Gestaltung und Umsetzung der Stadtmarke Bielefeld.

German Brand Award für die neue Stadtmarke Bielefeld weiterlesen