SMV wird exklusiver Vertriebspartner für D-TEC

Von stilvoller Eleganz bis zur extrovertierten Kreativität spiegeln sich bei SMV und D-TEC einmalige Unternehmenscharaktere in den angebotenen Möbeln wider.
Zwei Marken, ein Herzschlag (Bild: SMV Sitz- & Objektmöbel GmbH)

Löhne. Sie verbindet beide Unternehmen: Die Leidenschaft für einzigartige Möbel-Ideen. Von stilvoller Eleganz bis hin zur extrovertierten Kreativität spiegeln sich bei SMV und D-TEC einmalige Unternehmenscharaktere in den angebotenen Möbeln wider. Und so hat sich zum Oktober 2017 zusammengefügt, was zusammen gehört: SMV wird exklusiver Vertriebspartner für die einladenden Garderoben- Ausstattungen von D-TEC!

Seit über 30 Jahren steht D-TEC für qualitativ hochwertige Garderoben-Lösungen, die nicht von der Stange kommen. Das passt perfekt zu SMV, denn die Möbel-Experten aus Löhne lieben ausgefallene Designkonzepte, starke Kontraste und revolutionäre Möbel-Kreationen. So konnten es sich Geschäftsführerin Inge Brünger- Mylius und ihr Team nicht nehmen lassen, den exklusiven Vertrieb für die D-TEC Garderoben-Kollektionen in Deutschland zu übernehmen. Und das ganz nach dem Motto „Leidenschaft wächst, wenn man sie teilt!“ Ab sofort stehen die Mitarbeiter von SMV Interessierten somit zu allen Fragen zur perfekten Garderoben-Gestaltung zur Verfügung.

Über SVM

Bequem und sicher sitzen – das ist der Anspruch, den SMV an die eigenen Designmöbel stellt. Der Schwerpunkt liegt auf akustisch wirksamen und funktionalen Designmöbeln, die auf Wunsch nach DIN 66084 P-a Brandschutz-zertifiziert sind und im öffentlichen Raum eingesetzt werden können. Die SMV Sitz- & Objektmöbel GmbH mit Sitz in Löhne beschäftigt rund 40 Mitarbeiter und beliefert Büro- und Objektfachhändler im In- und Ausland. SMV designt und vertreibt ein breites Programm von Lounge- und Empfangsmöbeln, Besucherstühlen und Barhockern bis hin zu den passenden Tischen und Accessoires.

smv-gmbh.de

Veröffentlicht von

Sascha Brinkdöpke

Die WIR-Redaktion freut sich auch auf Ihre Pressemitteilungen. Sprechen Sie uns an unter +49 5231 98100 0 oder per mail an redaktion@wirtschaft-regional.net

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.