Roadshow an acht Standorten

Löhne. Bereits zum dritten Mal veranstaltet die steute Schaltgeräte GmbH & Co. KG eine Roadshow, die einen Überblick über den Stand der Funktechnologien gibt. Unter dem Titel „Wireless Experience – Funk-Schaltgeräte für Industrieautomation und Elektromedizin“ finden an acht Standorten eintägige Veranstaltungen statt. Sie beginnen jeweils mit einer Einführung in die Grundlagen der Funkkommunikation durch Prof. Dr. Jörg Wollert, Professor für Elektrotechnik und Automatisierung an der Fachhochschule Bielefeld.

Dann folgen Einblicke in unterschiedliche Funktechnologien und Anwendungsbereiche (z. B. Automation und Explosionsschutz). Erstmals wird auch die Elektromedizin einbezogen. Hier gibt es bereits eine Vielzahl etablierter Lösungen zur Signalübertragung per Funk im OP.

Die Roadshow findet im September 2013 an acht Orten statt:

Essen (D) 05.09.2013 Atlantic Congress Hotel
Egerkingen (CH) 10.09.2013 Hotel Mövenpick
Dornbirn (A) 11.09.2013 Hotel Martinspark
Stuttgart (D) 12.09.2013 Mercure Hotel Airport Messe
Leipzig (D) 18.09.2013 The Westin
Walsrode (D) 19.09.2013 Mercure Hotel
Linz (A) 24.09.2013 Landhotel Schicklberg
München (D) 26.09.2013 NH Hotel München Dornach

Die Veranstaltungen beginnen jeweils um 9.15 Uhr und enden um ca. 16.15 Uhr. Die Teilnahme ist kostenlos, die Anzahl der Teilnehmer begrenzt. Unter www.steute.de/de/news/ sind Online-Anmeldungen möglich.

Veröffentlicht von

Peer-Michael Preß

Die Themenschwerpunkte des Autors sind B2B-Marketing, Medien und Kommunikationsstrategien und deren Umsetzung in der Praxis.

Seitb 20 Jahren ist er geschäftsführender Gesellschafter des Unternehmens Press Medien GmbH & Co. KG mit den Tätigkeitsbereichen Buch- und Zeitschriftenverlag, Druckerei und Medienagentur.

Er absolvierte die Ausbildung zum Verlagskaufmann in der Gundlach Gruppe, Bielefeld, und schloss erfolgreich ein Studium zum Betriebswirt mit Abschlussarbeit im Bereich Marketing zum Thema „E-Commerce in der graphischen Industrie“ ab.

Sie erreichen Peer-Michael Preß unter:

m.press@press-medien.de
www.press-medien.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.