Niederlassung Osnabrück: Bankhaus Lampe ist Sieger im Bankentest – Private Banking

Niederlassung Osnabrück des Bankhaus Lampe schneidet mit „Sehr gut“ (Note:1,08) ab und ist Testsieger in der Region. (Bild: Deutsches Institut für Bankentest GmbH)
Niederlassung Osnabrück des Bankhaus Lampe schneidet mit „Sehr gut“ (Note:1,08) ab und ist Testsieger in der Region. (Bild: Deutsches Institut für Bankentest GmbH)

Düsseldorf/Osnabrück. Die Niederlassung Osnabrück des Bankhaus Lampe wurde im Rahmen eines Bankentests berücksichtigt. Der Test fand nach dem „Mystery Shopping“-Verfahren statt und wurde von der Deutsches Institut für Bankentest GmbH im Auftrag der überregionalen Tageszeitung Die Welt durchgeführt. In der Region Osnabrück wurden sechs Banken getestet. Die Niederlassung Osnabrück des Bankhaus Lampe hat mit „Sehr gut“ (Note:1,08) abgeschlossen und ist damit Testsieger (Beratung Private Banking).

Beratungsqualität von unabhängiger Seite bestätigt

„Wir freuen uns natürlich sehr, dass wir ein so herausragendes Ergebnis erzielen konnten“, kommentiert Christian Montag, Leiter der Osnabrücker Niederlassung des Bankhaus Lampe, den Erfolg. „Hervorheben möchte ich an dieser Stelle die Leistung von Berater Klaus Brockmeyer. Er wurde stellvertretend für unser Haus getestet. Das von ihm erzielte Ergebnis steht für die Beratungsqualität im gesamten Bankhaus Lampe“, fügt Oliver Plaack, Mitglied der Erweiterten Geschäftsleitung des Bankhaus Lampe, hinzu.

Unabhängigkeit und Persönlichkeit von enormer Bedeutung

Digitalisierung, Regulierung und Niedrigzinsen führen zu einer Veränderung des gesamten Geschäftsfeldes Private Banking. Hinzu kommt, dass eine Vielzahl von Häusern – insbesondere im Bereich der Privatbanken – durch Übernahmen und Zusammenschlüsse die Konzernunabhängigkeit eingebüßt hat. Aufgrund dieser Entwicklungen haben die Faktoren Unabhängigkeit und Persönlichkeit seitens der Kunden an enormer Bedeutung gewonnen. „Die Sehnsucht nach einer konfliktfreien und individuellen Beratung ist so groß wie nie. Im Sinne der Kunden ist es unser strategisches Anliegen die Unabhängigkeit auf der einen Seite und die Persönlichkeit auf der anderen Seite zu wahren. So schaffen wir die Basis für das Vertrauen zwischen Kunde und Bank“, sagt Oliver Plaack.

Ganzheitliche Beratung als Qualitätsmerkmal

Viele Kunden des Bankhaus Lampe sind Unternehmer. Bei strategischen Finanzfragen dieser Kernzielgruppe greifen oft die drei Dimensionen Familie, Unternehmen und Vermögen ineinander. Dort setzt das Bankhaus Lampe mit einer ganzheitlichen, integrativen Herangehensweise an. „Wir verstehen uns als Partner für Unternehmer. Als Spezialist mit vielen Stärken werden alle Leistungen im Private Banking und Corporate Banking ohne die typische Trennung in zwei Geschäftsbereiche verknüpft. Und das nicht nur auf der beratenden Seite, sondern auch bei der Umsetzung – insbesondere wenn intelligente, komplexe Finanzierungsfragen auftreten. Dank innovativer Lösungen können wir diese Herausforderungen gemeinsam mit unseren Kunden meistern“, so Oliver Plaack weiter.

www.bankhaus-lampe.de

Veröffentlicht von

Sascha Brinkdöpke

Die WIR-Redaktion freut sich auch auf Ihre Pressemitteilungen. Sprechen Sie uns an unter +49 5231 98100 0 oder per mail an redaktion@wirtschaft-regional.net

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.