Mit Ökologie und Profit zu mehr Nachhaltigkeit im Unternehmen

Löhne. Die SMV Sitz- und Objektmöbel GmbH aus Löhne hat erfolgreich die Ökoprofit-Zertifizierung der Stadt Bielefeld abgeschlossen. Ausgezeichnet wurde das Unternehmen aus dem Kreis Herford für sein Nachhaltigkeits-Management, bei dem Ökologie und wirtschaftlicher Profit Hand in Hand gehen. Bei der großen Abschlussveranstaltung am 26. Februar durfte SMV nun die Auszeichnungen entgegennehmen.

„SMV übernimmt Verantwortung für seine Mitwelt – unter diesem Motto gestalten wir Nachhaltigkeit bei SMV.“, erklärt Geschäftsführerin Inge Brünger-Mylius. „Für uns ist das ein selbstverständlicher Teil der Unternehmenskultur. Daher passt Ökoprofit mit seiner pragmatischen Ausrichtung perfekt zu uns und wir sind sehr zufrieden mit den Ergebnissen.“

Ökoprofit ist ein ökologisches Projekt für integrierte Umwelttechnik. Es ist ein Kooperationsprojekt zwischen Kommune, der örtlichen Wirtschaft und weiteren regionalen und überregionalen Partnern. Wenn Wirtschaftsunternehmen den Ressourcenverbrauch reduzieren oder Abfälle vermeiden, dann entlasten sie nicht nur die Umwelt, sondern senken in der Regel auch ihre Kosten. Der Grundgedanke von Ökoprofit trägt genau dieser Verbindung von ökologischem Nutzen und ökonomischem Gewinn Rechnung.

www.smv-gmbh.de

Veröffentlicht von

Sascha Brinkdöpke

Die WIR-Redaktion freut sich auch auf Ihre Pressemitteilungen. Sprechen Sie uns an unter +49 5231 98100 0 oder per mail an redaktion@wirtschaft-regional.net

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.