Marketing OWL für BOGE

Bielefeld. Unter großem Beifall von rund 250 Gästen wurde am 27. April 2012 die elfte „Marketing OWL“ an BOGE KOMPRESSOREN Otto Boge GmbH & Co. KG in Bielefeld vergeben. Nachhaltiger Markterfolg, innovative Leistungen und marktorientierte Unternehmensführung: BOGE erfülle alle Kriterien und habe mit einem neuen Profil weitere Marktanteile gewonnen, bestätigte die Jury. „Wir haben den Umsatz gesteigert, 2012 wollen wir die Marke von 110 Millionen Euro knacken“, so Geschäftsführer Wolf D. Meier-Scheuven. Der Preis wird vom Marketingclub OWL seit 15 Jahren an mittelständische Unternehmen verliehen.

Prof. Dr. Uwe Rössler, Präsident des Marketing-Clubs OWL Bielefeld, lobte das traditionsreiche Familienunternehmen, das sich nachweislich mit einer erfolgreichen Marketingstrategie in seinem Markt durchgesetzt hat. In seinem Grußwort skizzierte Bielefelds Oberbürgermeister Pit Clausen die Erfolgsstory von BOGE. Die „Marketing OWL“ sei ein guter und ein wichtiger Preis, da er immer wieder die Unternehmen der Region auf die Bedeutung von Marketing aufmerksam mache. BOGE Geschäftsführer Wolf D. Meier-Scheuven schilderte die Herausforderung, Produkte rund um die Druckluftversorgung und -aufbereitung zu vermarkten: Luft, gar Druckluft, sei alles andere als sexy – und so habe er es sich auch nicht träumen lassen, dass er eines Tages die „Marketing OWL“ in den Händen halte.

Die Gäste erlebten eine interessante, höchst unterhaltsam nacherzählte Unternehmensgeschichte und spendeten am Ende der Präsentation dem gesamten Marketingteam von BOGE Applaus. Humorvoll inszeniert war der Film einer Schülergruppe der Realschule Enger, die unter Anleitung des Bielefelder Filmemachers Fabio Magnifico eine amüsante Beurteilung der BOGE Markenstrategie lieferte. Viel Applaus erhielt der Auftritt der Big Band der Realschule, zu der BOGE bereits seit 1999 beste Beziehungen unterhält – eine enge Kooperation, von der beide Seiten profitieren.

Veröffentlicht von

Peer-Michael Preß

Die Themenschwerpunkte des Autors sind B2B-Marketing, Medien und Kommunikationsstrategien und deren Umsetzung in der Praxis. Seid dem Jahr 2000 ist er geschäftsführender Gesellschafter des Unternehmens Press Medien GmbH & Co. KG mit den Tätigkeitsbereichen Buch- und Zeitschriftenverlag, Druckerei und Medienagentur. Er absolvierte die Ausbildung zum Verlagskaufmann in der Gundlach Gruppe, Bielefeld, und schloss erfolgreich ein Studium zum Betriebswirt mit Abschlussarbeit im Bereich Marketing zum Thema „E-Commerce in der graphischen Industrie“ ab.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.