Lafontaine lobt Entscheidung des Parteitags

Lafontaine lobt Entscheidung des Parteitags Passau (dapd). Der ehemalige Linksparteivorsitzende Oskar Lafontaine zeigt sich nach dem Parteitag der Linken zufrieden. Die gewählte neue Führung um die Vorsitzenden Katja Kipping und Bernd Riexinger repräsentiere die Partei sehr gut, sagte Lafontaine der „Passauer Neuen Presse“ (Montagausgabe) laut Vorabbericht. Die Delegierten hätten sehr wei Lafontaine lobt Entscheidung des Parteitags Passau (dapd). Der ehemalige Linksparteivorsitzende Oskar Lafontaine zeigt sich nach dem Parteitag der Linken zufrieden. Die gewählte neue Führung um die Vorsitzenden Katja Kipping und Bernd Riexinger repräsentiere die Partei sehr gut, sagte Lafontaine der „Passauer Neuen Presse“ (Montagausgabe) laut Vorabbericht. Die Delegierten hätten sehr weise entschieden. „Wir dürfen nur nicht den Fehler machen, die Personaldiskussionen fortzusetzen“, warnte er. Die Linke sei inhaltlich eine geeinte Partei. „Alle persönlichen Befindlichkeiten müssen da zurückstehen“, forderte Lafontaine. dapd (Politik/Politik)

Authors: dapd News

Veröffentlicht von

Peer-Michael Preß

Die Themenschwerpunkte des Autors sind B2B-Marketing, Medien und Kommunikationsstrategien und deren Umsetzung in der Praxis.

Seitb 20 Jahren ist er geschäftsführender Gesellschafter des Unternehmens Press Medien GmbH & Co. KG mit den Tätigkeitsbereichen Buch- und Zeitschriftenverlag, Druckerei und Medienagentur.

Er absolvierte die Ausbildung zum Verlagskaufmann in der Gundlach Gruppe, Bielefeld, und schloss erfolgreich ein Studium zum Betriebswirt mit Abschlussarbeit im Bereich Marketing zum Thema „E-Commerce in der graphischen Industrie“ ab.

Sie erreichen Peer-Michael Preß unter:

m.press@press-medien.de
www.press-medien.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.