Innovative Folie von NORDENIA ausgezeichnet

Greven/Gronau/Nürnberg. Die innovative Nor®Cell-Folie von NORDENIA ist mit dem Deutschen Verpackungspreis ausgezeichnet worden. Bei der feierlichen Verleihung des 35. Verpackungspreises am 24. September in Nürnberg wurde NORDENIA für die erfolgreiche Umsetzung der Herstellung innovativer geschäumter Folien geehrt. Mit dem Preis prämiert das Deutsche Verpackungsinstitut jährlich die kreativsten Verpackungsideen. Neben Nor®Cell war mit einer für Hochdruckbehandlung geeigneten Lebensmittelverpackung auch ein zweites NORDENIA-Produkt für den Preis nominiert. Beide Produkte wurden von der konzerneigenen Forschungs- und Entwicklungsgesellschaft NORDENIA TECHNOLOGIES GmbH konzipiert und zusammen mit ausgewählten Produktionsstandorten zur Marktreife gebracht.

Das Deutsche Verpackungsinstitut betonte, dass es NORDENIA als erstem Unternehmen gelungen sei, die Nor®Cell-Technologie erfolgreich für eine flexible Verpackung umzusetzen. „Wir freuen uns sehr, dass wir für diesen innovativen Ansatz jetzt ausgezeichnet wurden“, sagte Dr. Herbert Bader, Forschungs- und Entwicklungschef des NORDENIA-Konzerns, der zusammen mit Matthias Perick, Nor®Cell-Projektleiter bei NORDENIA, den Preis entgegennahm. „Das ist ein klares Zeichen dafür, verstärkt auf Technologien zu setzen, die die Herstellung intelligenter, nachhaltiger Folien ermöglichen.“ Mittels eines physikalischen, kontrollierten Schäumungsprozesses wird bei der Nor®Cell-Technologie das Gewicht flexibler Verpackungen deutlich reduziert – ohne dabei die Folienstärke zu verringern. Diese „Leichtbau-Folien“ wiegen bis zu 40 Prozent weniger als herkömmliche Folien. Das Material wird intelligent und effizient eingesetzt – womit NORDENIA der wachsenden Bedeutung des Themas Nachhaltigkeit und Ressourcenschonung Rechnung trägt.

Geeignet sind die Nor®Cell-Folien insbesondere für Anwendungen im Lebensmittel-, Tiernahrungs- und Hygienebereich. Der Schäumungsprozess findet nach einem von der Firma Mucell patentierten Verfahren statt. Im Bereich der flexiblen Verpackungen und Folienprodukte ist NORDENIA europaweit exklusiver Partner.

Veröffentlicht von

Peer-Michael Preß

Die Themenschwerpunkte des Autors sind B2B-Marketing, Medien und Kommunikationsstrategien und deren Umsetzung in der Praxis.

Seitb 20 Jahren ist er geschäftsführender Gesellschafter des Unternehmens Press Medien GmbH & Co. KG mit den Tätigkeitsbereichen Buch- und Zeitschriftenverlag, Druckerei und Medienagentur.

Er absolvierte die Ausbildung zum Verlagskaufmann in der Gundlach Gruppe, Bielefeld, und schloss erfolgreich ein Studium zum Betriebswirt mit Abschlussarbeit im Bereich Marketing zum Thema „E-Commerce in der graphischen Industrie“ ab.

Sie erreichen Peer-Michael Preß unter:

m.press@press-medien.de
www.press-medien.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.