IHK Lippe bedankt sich beim Ehrenamt

Detmold. Mehr als 600 ehrenamtliche Prüferinnen und Prüfer engagieren sich in den Prüfungsausschüssen der Industrie- und Handelskammer Lippe zu Detmold (IHK) in der Aus- und Weiterbildung sowie im Personen- und Güterkraftverkehr. Eine Vielzahl von ihnen folgte der Einladung der IHK zum „Prüfertreff 2012“. IHK-Präsident Ernst-Michael Hasse und Hauptgeschäftsführer Axel Martens freuten sich, 26 von ihnen die silberne und 11 die goldene Ehrennadel der IHK zu verleihen. 5 Prüfer betätigen sich seit mehr als 40 Jahren ehrenamtlich in den IHK-Ausschüssen, zwei von ihnen sogar mehr als 50 Jahre!

„Ohne Ihr ehrenamtliches Engagement ist die Arbeit in diesem für die IHK so wichtigen Bereich nicht leistbar. Sie leben das Selbstverständnis unserer Organisation: Aus der Wirtschaft für die Wirtschaft!“, betonte Hasse anlässlich der Ehrung. Die mehr als 80 Ausschüsse der IHK prüfen jährlich über 1500 Teilnehmer in der Aus- und Weiterbildung, aber auch im Personen- und Güterkraftverkehr. Bundesweit betätigen sich mehr als 180.000 Prüferinnen und Prüfer in mehr als 35.000 Prüfungsausschüssen. 30 Mrd. Euro wendet die Wirtschaft allein für die Ausbildung im dualen System auf. „Weltweit werden wir um unser duales Ausbildungssystem beneidet. Das gelungene Zusammenspiel zwischen theoretischem Unterricht in den Berufsschulen und der Praxis am Arbeitsplatz sichert der Wirtschaft den dringend benötigten Fachkräftenachwuchs und ermöglicht den jungen Leuten den Übergang von der Schule ins Berufsleben“, so Hasse weiter.

Festredner Edmund Krolak von der Firma Neukauf Handelsgesellschaft mbH begründete, warum er sich seit mehr als 25 Jahren in verschiedenen Ausschüssen der IHK Lippe engagiert. „Die Arbeit im Ausschuss erneuert ständig das aktuelle Wissen über die Entwicklung in der komplexen Berufelandschaft. Das konstruktive Miteinander im Ausschuss und der Kontakt zu leistungswilligen jungen Menschen ist eine weitere Triebfeder für mein langjähriges Engagement gewesen“, stellte Krolak in seiner Rede fest.

Folgende Prüfer wurden für mehr als 25 Jahre ehrenamtliche Tätigkeit in den Prüfungsausschüssen besonders ausgezeichnet: Dr. Margot Brambach-Jansen, Biologielaboranten, Margret Cegelski, Fachkräfte für Lebensmitteltechnik, Wolfgang Clever, Bürokaufleute, Leonhard Erb, Personalfachkaufleute, Udo Haushalter, Kaufleute für Spedition und Logistikdienstleistung, Burkhard Herrling, Werkzeugmechaniker, Dieter John, Werkzeugmechaniker, Bernd Kofski, Mediengestalter Digital und Print, Edmund Krolak, Verkäufer/Kaufleute im Einzelhandel, Detlef Manthey, Ausbilder, Jürgen Rabe, Köche, Karl-Heinz Rasche, Verfahrensmechaniker für Kunststoff- und Kautschuktechnik, Dieter Rath, Drucker/Medientechnologen Druck, Wolfgang Schöttler, Anlagenmechaniker/Konstruktionsmechaniker, Konrad Tobergte, Technische Zeichner/Technische Produktdesigner, Hartmut Topp, Verfahrensmechaniker für Kunststoff- und Kautschuktechnik, Werner Wark, Fachkräfte für Lagerlogistik/Fachlageristen. Zwei Prüfer sind berei
ts seit mehr als 50 Jahren dabei: Hans-Joachim Egbers, Industriemeister Metall und Helmut Steinert, Mediengestalter Digital und Print.

Veröffentlicht von

Peer-Michael Preß

Die Themenschwerpunkte des Autors sind B2B-Marketing, Medien und Kommunikationsstrategien und deren Umsetzung in der Praxis.

Seitb 20 Jahren ist er geschäftsführender Gesellschafter des Unternehmens Press Medien GmbH & Co. KG mit den Tätigkeitsbereichen Buch- und Zeitschriftenverlag, Druckerei und Medienagentur.

Er absolvierte die Ausbildung zum Verlagskaufmann in der Gundlach Gruppe, Bielefeld, und schloss erfolgreich ein Studium zum Betriebswirt mit Abschlussarbeit im Bereich Marketing zum Thema „E-Commerce in der graphischen Industrie“ ab.

Sie erreichen Peer-Michael Preß unter:

m.press@press-medien.de
www.press-medien.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.