FEIL GmbH erwirbt Industrieliegenschaft in Büren

Heinrich Jostkleigrewe Geschäftsführer der FEIL GmbH (Foto: FEIL GmbH)
Heinrich Jostkleigrewe Geschäftsführer der FEIL GmbH (Foto: FEIL GmbH)

Bestwig/ Nuttlar. Die FEIL GmbH aus Bestwig/Nuttlar, einer der führenden Hersteller von Lager- und Transportsystemen mit den bekannten Marken rolltainer®, rolldolly®, nestainer®, renttainer® und mobibloc®, hat zum 01.10.2016 eine Industrieliegenschaft in Büren im Kreis Paderborn erworben. An dem Standort im Industriegebiet West soll zukünftig der stark wachsende Bereich Forschung und Entwicklung sowie das Vertriebs- und Lieferantenzentrum auf einer Fläche von fast 20.000m2 entstehen.

„Der Standort Büren bietet unseren Kunden und Lieferanten aufgrund der hervorragenden Verkehrsanbindung eine attraktive Anlaufstelle für unsere gemeinsamen Projekte“, so Heinrich Jostkleigrewe, Geschäftsführer der FEIL GmbH. Auch die unmittelbare Nähe zu den Städten Paderborn und Lippstadt waren entscheidende Kriterien bei der Standortwahl des Unternehmens.

So ermöglicht die gute Erreichbarkeit des Flughafens Paderborn/Lippstadt den Ausbau der Geschäftsbeziehungen mit dem Ausland. Zudem ergeben sich durch die Nähe zu den anerkannten Hochschulen in Paderborn und Lippstadt aussichtsreiche Möglichkeiten im Bereich des Recruitings. „Wir erhoffen uns, besonders in den Bereichen der Entwicklung und Konstruktion, qualifiziertes Fachpersonal gewinnen zu können. Die stetige Expansion und Entwicklung neuer, innovativer Transportsysteme gehören zu den erklärten Zielen unseres Unternehmens“, verdeutlicht Herr Jostkleigrewe.

www.feil.eu

Veröffentlicht von

Redaktion WIR | WIRTSCHAFT REGIONAL

Die WIR-Redaktion freut sich auch auf Ihre Pressemitteilungen. Sprechen Sie uns an unter +49 5231 98100 0 oder per mail an redaktion@wirtschaft-regional.net

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.