EK verleiht den Passion Star 2012

Bielefeld. Wer andere für seine Ideen und Produkte begeistern will, muss selbst dafür brennen! Leidenschaft ist deshalb eine der wichtigsten Grundlagen für Erfolg im Fachhandel. Zur Auszeichnung besonders leidenschaftlich agierender Unternehmer hat die Bielefelder EK/servicegroup auch in diesem Jahr – zum zweiten Mal nach 2011 – den EK Passion Star verliehen.

Über 80 Nominierungen aus dem Kreis der EK-Handelspartner waren eingegangen, rund 30 kamen in die engere Wahl der unabhängigen Jury. Sechs Experten aus Wissenschaft, Handel, Medien und Industrie (Dr. Michael Peters/Rat für Formgebung, Prof. Willemina Hoenderken/Fachhochschule Bielefeld, Gerald Funk/ Bundesverband für den gedeckten Tisch, Tassilo Zimmermann/Lebensmittelzeitung, Klaus Schmelzeisen/Ballarini und Hermann Otten/Ravensburger Spieleverlag) bewerteten dabei in den Kategorien Fachgeschäft/Fachmarkt und Kaufhaus/Warenhaus aus unterschiedlichen Blickwinkeln wesentliche Aspekte wie emotionale Wirkung, Nachhaltigkeit, Qualität, Unternehmenskultur, Einzigartigkeit, Glaubwürdigkeit und Lebensart.

„Mit dem Passion Star zeichnen wir Unternehmer aus, die sich mit außergewöhnlichen Leistungen in den Köpfen und vor allem in den Herzen ihrer Kunden positionieren“, so EK-Vertriebsvorstand Bernd Horenkamp über den Passion Star. Gewünschter Nebeneffekt: Der Passion Star zeigt vorbildliche Beispiele auf und gibt damit neue Impulse für die für mehr als 2.300 EK-Handelspartner.

Unter den guten Präsentationen der Vorschlussrunde ragten am Ende drei heraus: Die Th. Bley GmbH & Co. KG (Cloppenburg), die Moses AG (Bad Neuenahr-Ahrweiler) und Baby´s Corner im belgischen Nazareth. Im Anschluss an den EK-Unternehmerkongress am 6. September 2012 („Ware allein ist nichts – Mit Emotionen zu mehr Erfolg“) nahmen die Preisträger in einer festlichen Abendveranstaltung, der EK Passion Night, ihre Auszeichnungen im Bielefelder Ringlokschuppen entgegen.

Gelebte Leidenschaft im Kreis der EK-Handelspartner
Die Th. Bley GmbH & Co. KG überzeugte die Juroren in der „Kategorie Fachgeschäft“ durch die perfekte Kombination aus 185-jähriger Tradition und modernen Sortimentskonzepten sowie den unbedingten Willen, sich ständig neu zu erfinden. Der Lohn: Der Passion Star für Leidenschaft durch Veränderungsbereitschaft und Innovation.

Die attraktive Ladengestaltung des Fachgeschäftes im niedersächsischen Cloppenburg schafft eine echte Wohlfühlatmosphäre und macht die Orientierung für den Kunden leicht. Wechselnde Aktivitäten wie eine inspirierende Kochschule und attraktive Feinkost-Events tragen dazu bei, dass sich das Unternehmen längst zum Aushängeschild der Stadt entwickelt hat. „Die Innovationskraft der Inhaber ist ebenso beeindruckend wie zukunftsweisend“, so das Fazit der Jury.

Gewinner des Passion Star für Leidenschaft durch Kundenbindung in der „Kategorie Kauf- und Warenhaus“ ist die Moses AG in Bad Neuenahr-Ahrweiler. Die Jury hatte auch bei dieser Wahl leichtes Spiel, denn „die Inhaber liefern den eindrucksvollen Beweis, dass das Geschäftsmodell Kauf- und Warenhaus mit wirklicher Hingabe zum Erfolgsmodell werden kann.“ Die Philosophie „Der Kunde ist unser Gast“ zieht sich wie ein roter Faden durch alle Unternehmensbereiche der Moses AG. Die große Wertschätzung für die Kunden ist genauso spürbar wie der Team-Geist der gesamten Mannschaft. Zahlreiche Inhouse-Veranstaltungen und Social Events zeugen von ebenso großer Kreativität wie sozialem Engagement.

Den Sonderpreis für Leidenschaft durch Perfektion und Liebe zum Detail sprach die Jury dem Unternehmen Baby´s Corner im belgischen Nazareth zu. Funshopping, Einkaufserlebnis und Wohlfühlcharakter sind hier keine Schlagworte, sondern Ergebnis einer konsequenten Konzeptumsetzung, die sich auch in der selbst auferlegten Beschränkung auf insgesamt 300 Markenartikler widerspiegelt. Zu den absoluten Stärken zählt die moderne Architektur und Gestaltung – der erste Eindruck ist schon dem Betreten des Fachmarktes hervorragend. „Und Baby´s Corner hält nicht nur bis zur Kasse, was dieser erste Eindruck verspricht. Die konsequente Stammkundenpflege ist ein wichtiger Garant für eine dauerhaft erfolgreiche Unternehmensführung“, führten die Laudatoren aus.

Genauso einig wie die Mitglieder der Jury waren sich abschließend auch die drei Preisträger bei der Übergabe der Passion Stars 2012. „Eine solche Auszeichnung ist für uns in erster Linie Motivation, noch besser zu werden.“ Die nötige Leidenschaft dafür haben sie alle!

Veröffentlicht von

Peer-Michael Preß

Die Themenschwerpunkte des Autors sind B2B-Marketing, Medien und Kommunikationsstrategien und deren Umsetzung in der Praxis.

Seitb 20 Jahren ist er geschäftsführender Gesellschafter des Unternehmens Press Medien GmbH & Co. KG mit den Tätigkeitsbereichen Buch- und Zeitschriftenverlag, Druckerei und Medienagentur.

Er absolvierte die Ausbildung zum Verlagskaufmann in der Gundlach Gruppe, Bielefeld, und schloss erfolgreich ein Studium zum Betriebswirt mit Abschlussarbeit im Bereich Marketing zum Thema „E-Commerce in der graphischen Industrie“ ab.

Sie erreichen Peer-Michael Preß unter:

m.press@press-medien.de
www.press-medien.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.