DOCK33 Filmproduktion gewinnt World Media Award in Gold

Vier Filme der DOCK33 Filmproduktion wurden in der Kategorie „Web TV: Information“ mit einem World Media Award ausgezeichnet. (Foto: DOCK33)
Vier Filme der DOCK33 Filmproduktion wurden in der Kategorie „Web TV: Information“ mit einem World Media Award ausgezeichnet. (Foto: DOCK33)

Bielefeld. Die DOCK33 Filmproduktion mit Sitz in Bielefeld realisiert für internationale Kunden aus dem Mittelstand und für Konzerne komplexe und hochwertige Bewegtbildkommunikation.

Im Dezember des vergangenen Jahres hat DOCK33 im Auftrag der Bayer AG vier Filme produziert, in denen jeweils ein Wissenschaftler des Unternehmens portraitiert wird. Diese Filme wurden am 11.05.2016 im Hamburger Delphi Showpalast in der Kategorie „Web TV: Information“ mit einem World Media Award in Gold ausgezeichnet.

DOCK33 leistete die Konzeption, die Dreharbeiten sowie die Postproduktion. Zwischen Drehbeginn und Fertigstellung lagen nur 14 Tage.

Die Filme vermitteln Themen aus der Welt der biochemischen und pharmazeutischen Industrie in einer Länge von jeweils rund 80 Sekunden. Mittels einer dokumentarisch angelegten Bildsprache und einer auf Social Media-Rezeption abgestimmten Erzählweise lernt der Zuschauer vier Menschen und ihre verantwortungsvollen Aufgaben kennen.

Auf dem Regiestuhl nahm Norbert Vander Platz, mehrfach prämierter Filmemacher aus Kaarst, Kamera führte DOCK33-Geschäftsführer Christian Börner, die Musik steuerte Jan Rase bei. Norbert Vander: „Am Anfang standen natürlich viele Fragen: Was ist überhaupt Protein-Engineering? Wie lassen sich die komplexen Themen in so einer komprimierten Länge spannend und anschaulich erzählen? Aber die gesamte Crew wollte von Anfang an das Maximum rausholen und ein begeisterndes Ergebnis abliefern. Das war entscheidend.“

DOCK33 wurde im Jahr 2015 gegründet und hat sein Büro in der Bielefelder Innenstadt zwischen Jahn- und Klosterplatz. Der World Media Award in Gold ist die erste Auszeichnung für das vier Mitarbeiter starke Unternehmen. „Wir freuen uns riesig über diese Auszeichnung und blicken nun noch motivierter nach vorne“, so Christian Börner.

www.dock33-filmproduktion.de

Veröffentlicht von

Sascha Brinkdöpke

Die WIR-Redaktion freut sich auch auf Ihre Pressemitteilungen. Sprechen Sie uns an unter +49 5231 98100 0 oder per mail an redaktion@wirtschaft-regional.net

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.