Das Herz schlägt betriebswirtschaftlich

Detmold. Nach einem über zweijährigen Teilzeitstudium legten 13 Personen vor der Industrie- und Handelskammer Lippe zu Detmold (IHK Lippe) die Prüfung Geprüfte/r Wirtschaftsfachwirt/in erfolgreich ab. Die Mitglieder des Prüfungsausschusses der IHK Lippe, unter der Leitung von Anke Hohlbaum, gratulierten den Absolventen im Rahmen einer Feierstunde sehr herzlich.

Die fachlichen Ausgangssituationen der Teilnehmer waren in der Regel eine abgeschlossene Berufsausbildung oder mehrjährige einschlägige Berufserfahrung. Darauf aufbauend wurden anwendungsbezogene betriebswirtschaftliche Kenntnisse vermittelt, die an die praktischen Erfahrungen aus dem Berufsleben und der Berufstätigkeit anknüpfen. Mit 650 Unterrichtsstunden war der Stundenrahmen eng bemessen. Daher war die Bereitschaft der Lernenden notwendig, das Erlernte auch eigenständig zu vertiefen und zu ergänzen.

Michael Wennemann, Geschäftsführer Bildung der IHK Lippe, freute sich mit den Teilnehmern über die guten Ergebnisse: „Ich bin sicher, dass Sie mit diesem Abschluss Ihre Chance für einen beruflichen Aufstieg bekommen werden.“

Wirtschaftsfachwirte übernehmen als betriebswirtschaftliche Allroundkräfte anspruchsvolle kaufmännische Tätigkeiten in verschiedenen betrieblichen Funktionsbereichen. Einsatzgebiete sind das Personalwesen, der Einkauf, das Marketing, die Kostenrechnung oder das Controlling. Beschäftigung finden sie in Industrieunternehmen, im Handel oder im Dienstleistungsbereich.

Nähere Informationen zum Abschluss und vorbereitenden Lehrgängen: Regina Müller, Tel. 05231 7601-35, mueller@detmold.ihk.de.

Es freuen sich über den erfolgreichen Abschluss:

Stefan Breker
Larissa Elbracht
Michael Martens
Julian Ovenhausen
Sarah Potthast
Elena Schnurbusch
Melanie Schülke
Sylvia Speckbrock
Andreas Steinmetz
Kristina Vucur
Monika Westergerling
Andre Wietbrauk
Markus Winter

Veröffentlicht von

Peer-Michael Preß

Die Themenschwerpunkte des Autors sind B2B-Marketing, Medien und Kommunikationsstrategien und deren Umsetzung in der Praxis.

Seitb 20 Jahren ist er geschäftsführender Gesellschafter des Unternehmens Press Medien GmbH & Co. KG mit den Tätigkeitsbereichen Buch- und Zeitschriftenverlag, Druckerei und Medienagentur.

Er absolvierte die Ausbildung zum Verlagskaufmann in der Gundlach Gruppe, Bielefeld, und schloss erfolgreich ein Studium zum Betriebswirt mit Abschlussarbeit im Bereich Marketing zum Thema „E-Commerce in der graphischen Industrie“ ab.

Sie erreichen Peer-Michael Preß unter:

m.press@press-medien.de
www.press-medien.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.