Einen „Blick hinter die Kulissen“ werfen

Die Teilnehmer und Organisatoren des IT-Schüler-Job-Busses. (Foto: Ems-Achse)

Computer sind für die Jugendlichen heutzutage kein Neuland mehr. Spiele spielen, chatten eigene Homepages programmieren – die Nutzungsvielfalt der jungen Menschen ist groß. Doch wie ist es in der IT-Branche zu arbeiten? Beispielsweise als Fachinformatiker für Systemintegration oder Anwendungsentwicklung, als IT-System-Kaufmann oder als Wirtschaftsinformatiker.

Einen „Blick hinter die Kulissen“ werfen weiterlesen

Ems-Achse richtet vierte Talente-Akademie aus

Teilnehmer der Metallwerkstatt beim Bau eines Rahmens für den Antrieb ihres Airboates. (Foto: Ems-Achse)

Auch in diesem Jahr findet in den Osterferien die mittlerweile vierte Talente-Akademie der Wachstumsregion Ems-Achse, in Kooperation mit der Agentur für Arbeit Nordhorn, in der Historisch Ökologischen Bildungsstätte in Papenburg statt. Vom 08. Bis zum 13. April 2017 können Schülerinnen und Schüler der 8. und 9. Klasse regionaler Haupt-, Real- und Oberschulen im Rahmen der kostenlosen Akademie ihre Talente und Fähigkeiten entdecken und somit ihre berufliche Orientierung voranbringen.

Ems-Achse richtet vierte Talente-Akademie aus weiterlesen

Wie man Fachkräfte für die regionale IT-Branche gewinnen kann

Beim 3. HR-FORUM Nordwest wird am 3. Mai in Papenburg eine Studie der Hochschule Emden/Leer zur Fachkräftesituation im IT-Bereich vorgestellt. Außerdem gibt eine Referentin vom sozialen Netzwerk Xing Tipps, wie Unternehmen über das Internet Mitarbeiter rekrutieren können.

Wie man Fachkräfte für die regionale IT-Branche gewinnen kann weiterlesen

Reiseveranstalter bieten Sonderreisen am Paderborn-Lippstadt Airport an

Der Paderborn-Lippstadt Airport ist der Heimathafen für Urlaubs- und Geschäftsreisende aus Ostwestfalen-Lippe sowie den angrenzenden Regionen in Hessen, Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen. (Foto: Paderborn-Lippstadt Airport)

Vom hohen Norden bis zum warmen Süden stehen für Reisende am Paderborn-Lippstadt Airport zahlreiche Sonderflüge im Programm. Neben den regelmäßigen Verbindungen des regulären Sommerflugplans, bereichern eine Vielzahl an Sonder- und Erlebnisreisen, unter anderem nach Norwegen, Italien und Polen, das Angebot am Heimathafen.

Reiseveranstalter bieten Sonderreisen am Paderborn-Lippstadt Airport an weiterlesen

Hengst und HELLA: Kooperation in Großbritannien

(v.l.) Christopher Heine (Hengst, Mitglied der Geschäftsführung Bereich Aftermarket) und Dr. Andreas Habeck (HELLA, verantwortlich für den Bereich Aftermarket) besiegeln die Partnerschaft. (Bild: Hengst)

Beide, in Westfalen beheimatete, Unternehmen sind global tätige Entwicklungspartner und Zulieferer der Automobil- industrie und beliefern auch den sogenannten Aftermarket mit Serviceteilen. Jetzt gehen Hengst und HELLA gemeinsame Wege: Zur besseren und intensiveren Marktbetreuung in Großbritannien haben die Unternehmen eine enge Kooperation vereinbart.

Hengst und HELLA: Kooperation in Großbritannien weiterlesen

area30 – Buchungsstand weit über Vorjahr

Löhne. Über den Erfolg eines innovativen Projekts entscheiden auch die äußeren Umstände: Ort, Zeitpunkt, Umfeld müssen perfekt passen. Die erfolgreiche Orderfachmesse area30 spiegelt dies in einzigartiger Weise wieder. Diese attraktive Neuheiten Show rund um das Thema Küche wird hervorragend angenommen – die Entwicklung der Veranstaltung beeindruckt qualitativ wie quantitativ.

area30 – Buchungsstand weit über Vorjahr weiterlesen

Woche der Ausbildung: Speed-Dating – Computerfreak oder Metall-Fan?

Es könnte der Beruf fürs Leben sein: Jugendliche dürfen am 28. März mal mit der Tür ins Haus fallen, Arbeitgeber von ihren Stärken überzeugen und sich für 2017 noch einen Ausbildungsplatz sichern.

Woche der Ausbildung: Speed-Dating – Computerfreak oder Metall-Fan? weiterlesen

Unterstützer-Netzwerk hilft bei beruflicher Integration

Viele Unterstützer haben ermöglicht, dass Ebrahim Jafari beim Unternehmen Scholtissek in Ostercappeln einen festen Job gefunden hat (von links): Andrea Börgeling, Migrationszentrum MaßArbeit, Harald von Strohe, Ausländerbehörde Landkreis Osnabrück, Werner Grass, ehrenamtlicher Pate, Renate Möller, Geschäftsleitung Scholtissek, Jutta Anton, Ehrenamtskoordinatorin Gemeinde Ostercappeln sowie Martina Feldkamp, Ebrahim Jafari und Mechthild Stuckenberg vom Unternehmen Scholtissek. (Foto: MaßArbeit / Kimberly Lübbersmann)

Ostercappeln. Seit über 40 Jahren steht der Name Scholtissek für Möbeldesign der Extraklasse. Minimalistische Formgebung und ausdrucksstarke Nutzung des Naturstoffes Holz sind dabei prägend.

Unterstützer-Netzwerk hilft bei beruflicher Integration weiterlesen

Fraunhofer eröffnet Labor für industrielle IT-Sicherheit in Lemgo

Lemgo. Am 16. März 2017 wurde am Fraunhofer-Anwendungszentrum in Lemgo in Kooperation mit dem Institut für industrielle Informationstechnik der Hochschule OWL das neue „Labor Cybersicherheit für die Produktion“ eröffnet. Mehr als 100 Gäste aus der Wirtschaft und Politik machten sich ein Bild von dem Know-how, der technischen Ausstattung und dem Weiterbildungsangebot, um Maschinen und Anlagen künftig sicherer zu machen.

Fraunhofer eröffnet Labor für industrielle IT-Sicherheit in Lemgo weiterlesen

IT-Unternehmen bauen Angebote für die Industrie 4.0 aus

Berlin. Die Bitkom-Branche legt beim Thema Industrie 4.0 Tempo vor. Mehr als vier von zehn IT-Unternehmen (43 Prozent) bieten bereits Dienstleistungen und Produkte für Industrie 4.0 an. Mehr als die Hälfte der Unternehmen (53 Prozent) plant solche Angebote derzeit konkret oder kann sich vorstellen, dies zu tun. Das zeigt eine repräsentative Umfrage im Auftrag des Digitalverbands Bitkom, die heute auf der CeBIT vorgestellt wurde.

IT-Unternehmen bauen Angebote für die Industrie 4.0 aus weiterlesen