Crowdfox setzt auf Diamant Software

Crowdfox und Crowdfox Business sind technologisch einzigartige Verkaufs- bzw. Beschaffungsplattformen.
Crowdfox und Crowdfox Business sind technologisch einzigartige Verkaufs- bzw. Beschaffungsplattformen. Durch das hochentwickelte, datendynamische System können Lieferanten die Preise so kalkulieren, dass Crowdfox seinen privaten und gewerblichen Kunden stets sehr gu?nstige Marktpreise anbieten kann. (Bild: Crowdfox)

Bielefeld/Köln. Mit Crowdfox etabliert sich derzeit ein neues E-Commerce Portal unter den Handelsplattformen. Das Kölner Startup richtet sich sowohl an Business- als auch an Endkonsumenten. Innerhalb von zwei Jahren hat das Unternehmen eine große und breit gefächerte Produktpalette aufgebaut: Millionen Produkte sind auf Crowdfox und Crowdfox Business gelistet.

Crowdfox setzt auf Diamant Software weiterlesen

Kooperation von verlinked und Janz Tec

Janz Tec und verlinked kooperieren
Michael Rennerich, Vorstand der Janz Tec AG, und Dr. Fabian Christ, Geschäftsführer der verlinked GmbH, auf der SPS IPC Drives 2017 (Foto: Janz Tec AG)

Paderborn. Beim gemeinsamen Messeauftritt auf der SPS IPC Drives 2017 wurde es besiegelt: Janz Tec und verlinked kooperieren. Gemeinsam bieten sie ein Lösungspaket für Data Broker Aufgaben in der digitalisierten Produktion. verlinked als Software-Anbieter des „API Gateway“ zum flexiblen Zugriff auf Maschinendaten ergänzt das Janz Tec Portfolio für Industrie Computer und Lösungen zur IoT-Anbindung optimal.

Kooperation von verlinked und Janz Tec weiterlesen

SMOWL-TALK zur neuen EU-Datenschutz-Grundverordnung

SMOWL Mitglieder informieren
SMOWL-TALK zur neuen EU-Datenschutz- Grundverordnung. Qualitätsmerkmal oder Bürokratiemonster? Jetzt mal Butter bei die Fische! (Foto: Scoial Media OWL)

Die EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) ist seit Mai 2016 in Kraft. Die Übergangsfrist zur Umsetzung endet am 25. Mai 2018. Unternehmen sollen bis dahin ihre Geschäftsprozesse nachweisbar angepasst haben. Auf der letzten Zielgerade heißt es jetzt „Ärmel hochkrempeln, Chancen nutzen.“ Warum Datenschutz nicht als Qualitätsmerkmal und Wettbewerbsvorteil strategisch mit einbinden? Sorgen Sie vor – anstatt teuer nach! SMOWL Mitglieder informieren.

SMOWL-TALK zur neuen EU-Datenschutz-Grundverordnung weiterlesen

Lernende Maschinen: Auf dem Weg zur KI

Oliver Niggemann ist Professor an der Hochschule OWL und stellvertretender Leiter von Fraunhofer in Lemgo. Er forscht zum Thema „Maschinelles Lernen“ im Bereich Big Data in der Produktion. Am 12. Und 13. Dezember ist er Chair auf der Fachkonferenz „Big Data Technology in the Production Line“ in Düsseldorf. (Foto: Fraunhofer IOSB-INA)

Lemgo/Düsseldorf. Maschinelles Lernen (ML) und Künstliche Intelligenz (KI) sorgen dafür, dass Maschinen selbstständig werden. Was bedeutet das für die Zukunft der Arbeit und der Gesellschaft? Diese und andere essentielle Fragen werden heute und morgen auf der internationalen Konferenz »Big Data Technology in the Production Line« in Düsseldorf gestellt – unter der Leitung des Fraunhofer IOSB-INA aus Lemgo.

Lernende Maschinen: Auf dem Weg zur KI weiterlesen

ambrosia stellt BIM 5D-Modell vor

Schon bei Baubeginn Bescheid wissen - mit BIM-Konzepten wie von ambrosia angeboten kein Problem (Foto: Nikguy/pixabay)
Schon bei Baubeginn Bescheid wissen – mit BIM-Konzepten wie von ambrosia angeboten kein Problem (Foto: Nikguy/pixabay)

München/Bad Oeynhausen. Mehr als 3.000 Besucher zählte die BIM World MUNICH in diesem Jahr und über 120 Aussteller. Die internationale Plattform für alle, die sich für das Potenzial und den aktuellen Stand von Building Information Modeling (BIM) interessieren, wie es auch der Dienstleister ambrosia aus Bad Oeynhausen anbietet, ist damit gegenüber ihrer Premiere im Vorjahr bei Besuchern um 50 % und bei Ausstellern um 100 % gewachsen. Das verwundert nicht, handelt es sich bei BIM doch um den wesentlichen Bestandteil der
Transformation zur Digitalisierung der Bau- und Immobilienwirtschaft. ambrosia stellt BIM 5D-Modell vor weiterlesen

Konjunktur in der Region Osnabrück auf hohem Niveau

Bildrechte: Flickr Arrows showing up (Blender) FutUndBeidl CC BY 2.0 Bestimmte Rechte vorbehalten

Der 2. Quartalsbericht der Industrie- und Handelskammer zeigt einen deutlichen Höhenflug der regionalen Konjunktur. Mit 131 Punkten liegt der Konjunkturklimaindex auf einer ähnlichen Höhe wie 2011. Mehr als die Hälfte der Unternehmen bewertete die Lage als gut. Grund dafür ist eine bessere Auftrags- und Ertragslage. Auch der 3. Quartalsbericht zeigt stabile Zahlen und ein hohes Niveau. Einer der wichtigsten Wachstumstreiber ist die Digitalisierung. Konjunktur in der Region Osnabrück auf hohem Niveau weiterlesen

Digital Innovation Lab in Lemgo bietet Platz für Querdenker

Ein neues Zukunftslabor in Lemgo am Institut für industrielle Informationstechnik (inIT), das Digital Innovation Lab, hilft bei Technologieentwicklung.
Mitarbeiter von kleinen und mittleren Unternehmen lernen im Digital Innovation Lab am inIT neue Technologien kennen und deren Einsatzmöglichkeiten für ihr eigenes Unternehmen. (Foto: CIIT)

Lemgo. Innovationen der Arbeitswelt mitwirkend gestalten, das ist die Vision der Wissenschaftler in Lemgo. Von abstrakten Ideen wie einem Papier-Prototyp bis zur konkreten Technologieentwicklung – Mitarbeiter oder Kunden sollen in die Entwicklung von Ideen und Prozessen der Arbeit von morgen interaktiv stärker eingebunden werden. Ein neues Zukunftslabor am Institut für industrielle Informationstechnik (inIT), das Digital Innovation Lab, soll sie dabei unterstützen. Das Labor bietet einen Ort zum Kreativsein und Experimentieren.

Digital Innovation Lab in Lemgo bietet Platz für Querdenker weiterlesen

All for One Steeb ab sofort in Bielefeld

All for One Steeb wurde erst in diesem Jahr unter die Top-Arbeitgeber in Deutschland gewählt. (Foto: 422737/ pixabay)
All for One Steeb eröffnet gemeinsam mit der KWP INSIDE HR in Bielefeld. (Foto: 422737/ pixabay)

Bielefeld. All for One Steeb, der Komplettdienstleister rund um SAP eröffnet gemeinsam mit der KWP INSIDE HR eine neue Geschäftsstelle in der ostwestfälischen Metropole Bielefeld. Ziel des größten IT-Systemhauses im deutschsprachigen Raum ist es, die neue Niederlassung kurzfristig mit 50 bis 60 Mitarbeitern zu besetzen, die die Kunden vor Ort persönlich und „hands on“ betreuen sollen.

All for One Steeb ab sofort in Bielefeld weiterlesen

Vortrag über Indoor- Lasermesssysteme und Navigation

Lasermesssysteme. Über sie und ihren Einsatz im Indoor- Bereich referiert Jan Neier von der Sick AG in Hamburg am kommenden Mittwoch.
Jan Neier ist ehemaliger Student der FH Münster und referiert am kommenden Mittwoch über die Indoor-Navigation und Lasermesssysteme. (Foto: privat)

Münster/Steinfurt. Mobile Roboter kommen in der Logistik schon seit einigen Jahren zum Einsatz – vor allem wenn es darum geht, Materialien und Waren zusammenzustellen oder innerhalb der Lagerhalle umzuräumen. Allerdings ist es schwierig, diese Roboter während ihrer Arbeit kontinuierlich mithilfe von Sensoren zu lokalisieren. Eine Lösungsidee: Lasermesssysteme. Über sie und ihren Einsatz im Indoor- Bereich referiert Jan Neier von der Sick AG in Hamburg, der am Fachbereich Elektrotechnik und Informatik der FH Münster studiert hat.

Vortrag über Indoor- Lasermesssysteme und Navigation weiterlesen

Die Gesetze des World Wide Web

v.r.: Referent Thomas Lang, Rechtsanwalt und Notar Kanzlei Rödl & Partner mit den Organisatoren Stefanie Jany, coupling media GmbH und Dirk Markus, Creditreform Herford & Minden Dorff GmbH & Co. KG. (Foto: Press Medien)

12. Netzwerktreffen E-Commerce beleuchtet rechtliche Hintergründe

Onlinehandel, oder auch E-Commerce, ist eine der wichtigsten Säulen der globalen Wirtschaft. Fast alles können Kunden bereits im Netz finden, bestellen und kaufen. Doch auch für den Onlinehandel gelten natürlich rechtliche Rahmenbedingungen, deren Übertretung für alle Beteiligten im Verkaufszyklus weitreichende Folgen haben kann. Welche Fallstricke lauern und wie diese umgangen werden können erklärte Rechtsanwalt und Notar Thomas Lang von der Kanzlei Rödl&Partner in einem Vortrag im Rahmen des 12. Netzwerktreffens E-Commerce. Die Gesetze des World Wide Web weiterlesen