itelligence AG veröffentlicht Kennzahlen für das erste Quartal 2017

Bielefeld. Die itelligence AG ist sehr gut in das Geschäftsjahr 2017 gestartet und konnte bei den Umsätzen und vor allem bei den Erträgen gegenüber dem Vorjahr sehr deutlich wachsen. So stieg der Umsatz in den ersten drei Monaten 2017 um 15,9% von 177,8 Mio. Euro auf 206,1 Mio. Euro. Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern verbesserte sich deutlich überproportional um 84,6% von 3,9 Mio. Euro auf 7,2 Mio. Euro.

itelligence AG veröffentlicht Kennzahlen für das erste Quartal 2017 weiterlesen

Die Welt ist hybrid – MODUS Consult auf dem Bechtle Competence Day

Bechtle Competence Day 2017 – MODUS Consult AG – ERP-Stand (Foto: MODUS Consult)

Mit diesem starken Titel fand am 5. und 6. April 2017 das Forum beim größten IT- Systemhaus Deutschlands in Neckarsulm statt. Neben fast 70 Fachvorträgen gab die Ausstellung mit rund 50 Ständen Besuchern und Interessenten einen Rahmen für interessante Kontakte und die Möglichkeit, Lösungen greifbar zu erleben.

Die Welt ist hybrid – MODUS Consult auf dem Bechtle Competence Day weiterlesen

Integrationsprozess der BIT.Group in itelligence verläuft weiter erfolgreich – 60 zusätzliche Stellen geplant

Corina Weidmann, itelligence AG (Foto: itelligence AG)

Dresden/Bielefeld. Die immer stärkere Digitalisierung von Unternehmensprozessen steigert die Nachfrage an SAP-Beratung und -Support sowie Cloud Infrastruktur deutlich. Diesen positiven Trend spürt auch itelligence, noch im Laufe des Jahres sind 60 neue Stellen in Bautzen und Dresden geplant.

Integrationsprozess der BIT.Group in itelligence verläuft weiter erfolgreich – 60 zusätzliche Stellen geplant weiterlesen

Digitalisierung zum Anfassen auf der CeBIT 2017

bpi solutions nutzte die CeBIT 2017, um konkrete Lösungen und Best-Practice-Beispiele für die Digitale Transformation in mittelständischen Unternehmen zu präsentieren. (Foto: bpi solutions gmbh & co. kg)

Bielefeld. Auf der diesjährigen CeBIT vom 20. bis 24. März zeigte die bpi solutions gmbh & co. kg auf gleich zwei Messeständen branchenunabhängige Softwarelösungen „made in Bielefeld“. Das vorgestellte Lösungsportfolio mit Anwendungen aus den Bereichen Business Communication, Enterprise Content Management sowie dem Kundenmanagement sprach all jene Fachbesucher an, die langfristig ihre Geschäftsprozesse optimieren und damit ein effizienteres Arbeiten ermöglichen wollen.

Digitalisierung zum Anfassen auf der CeBIT 2017 weiterlesen

SAP-Beratungshaus itelligence plant weiterhin starkes Wachstum und erwirbt neues Bürogebäude in Dresden

Norbert Rotter, Vorstandsvorsitzender itelligence AG. (Foto: itelligence)

Dresden/Bielefeld. Nach der Übernahme des Application Management- und Cloud-Spezialisten BIT.Group im sächsischen Bautzen wird das SAP-Beratungshaus itelligence auch sein Engagement in der sächsischen Landeshauptstadt weiter intensivieren.

SAP-Beratungshaus itelligence plant weiterhin starkes Wachstum und erwirbt neues Bürogebäude in Dresden weiterlesen

SALT AND PEPPER Software expandiert und eröffnet Standort in Hamburg

Tim Schönfeld, Business Manager, SALT AND PEPPER Software GmbH & Co. KG. (Foto: SALT AND PEPPER)

Osnabrück/Hamburg. SALT AND PEPPER Software Solutions, das Softwarehaus der SALT AND PEPPER Gruppe, eröffnet nur 1,5 Jahre nach Gründung einen zweiten Standort. Nach Osnabrück folgt nun Hamburg. SALT AND PEPPER Software Solutions beschäftigt in Osnabrück aktuell rund 50 Mitarbeiter. In Hamburg startet das Unternehmen mit 10 Kollegen. Die Standortleitung übernimmt Tim Schönfeld.

SALT AND PEPPER Software expandiert und eröffnet Standort in Hamburg weiterlesen

Zur rechten Zeit am rechten Ort

Bei der Entscheidung für das robuste Smartphone CipherLab RS30 gaben Ergonomie, Preis und Leistungsmerkmale den Ausschlag. (Foto: AISCI)

Spedition Bönders beliefert deutschlandweit die Vertragswerkstätten eines führenden deutschen Automobilproduzenten mit Ersatzteilen. Um die Qualitätsanforderungen der Kunden zu erfüllen, setzt Bönders seit einigen Jahren zur Ablieferdokumentation auf Handheld PCs von CipherLab und maßgeschneiderte Software von AISCI Ident. Auch für die nächste Generation kommt diese Kombination zum Einsatz, diesmal auf Basis von Android OS.

Zur rechten Zeit am rechten Ort weiterlesen

Die Druckbranche 4.0: Wohin führt die Reise?

Bild: © istock.com/PangeaPics

Drucker existieren seit vielen Jahrzehnten und sind zu günstigen Alltagsprodukten für jedermann geworden. Dennoch deuten sich in der Branche große Veränderungen an. Diese werden den Marktteilnehmern viel abverlangen, bedeuten jedoch auch große Chancen.

Die Druckbranche 4.0: Wohin führt die Reise? weiterlesen

Wie man Fachkräfte für die regionale IT-Branche gewinnen kann

Beim 3. HR-FORUM Nordwest wird am 3. Mai in Papenburg eine Studie der Hochschule Emden/Leer zur Fachkräftesituation im IT-Bereich vorgestellt. Außerdem gibt eine Referentin vom sozialen Netzwerk Xing Tipps, wie Unternehmen über das Internet Mitarbeiter rekrutieren können.

Wie man Fachkräfte für die regionale IT-Branche gewinnen kann weiterlesen

Fraunhofer eröffnet Labor für industrielle IT-Sicherheit in Lemgo

Lemgo. Am 16. März 2017 wurde am Fraunhofer-Anwendungszentrum in Lemgo in Kooperation mit dem Institut für industrielle Informationstechnik der Hochschule OWL das neue „Labor Cybersicherheit für die Produktion“ eröffnet. Mehr als 100 Gäste aus der Wirtschaft und Politik machten sich ein Bild von dem Know-how, der technischen Ausstattung und dem Weiterbildungsangebot, um Maschinen und Anlagen künftig sicherer zu machen.

Fraunhofer eröffnet Labor für industrielle IT-Sicherheit in Lemgo weiterlesen