Über 50 Konzepte neu in Bielefeld

Loom Bielefeld: Shopping-Center eröffnet am 26. Oktober 2017, Flächen zu 95 Prozent vermietet (Foto: ECE Projektmanagement)

Bielefeld / Hamburg.Am 26. Oktober 2017 öffnet die neue Shopping-Galerie Loom in Bielefeld erstmals ihre Tore. Die Verkaufsflächen sind zu 95% vermietet, für die restlichen Flächen laufen abschließende Vertragsverhandlungen. Das Loom wird insgesamt über 50 neue Konzepte bieten, die es bislang in der Stadt noch nicht gibt.

Über 50 Konzepte neu in Bielefeld weiterlesen

Großer Schritt in Richtung Zukunft

Espelkamps Bürgermeister Heinrich Vieker (Mitte) enthüllte mit der Unternehmerfamilie Harting das neue Straßenschild für die „Marie-Harting- Straße“. (Foto: HARTING)

Espelkamp. Nach sorgfältigen Planungen ist es nun soweit: Mit dem symbolischen Spatenstich sind jetzt offiziell die Arbeiten am größten Investitionsprojekt in der Geschichte der HARTING Technologiegruppe aufgenommen worden. Erste bodenqualifizierende Maßnahmen begannen unter Führung des Generalunternehmers, der LIST Bau Bielefeld GmbH, bereits im März.

Großer Schritt in Richtung Zukunft weiterlesen

Wenig Hoffnung für Erhalt des Homann-Standortes

Hannover / Osnabrück. Enttäuschung nach dem Gesprächstermin mit Homann-Aufsichtsratschef Heiner Kamps in Hannover: „Herr Kamps hat uns wenig Hoffnung auf einen Erhalt des Homann-Standortes in Dissen gemacht“, so die Bilanz von Landrat Dr. Michael Lübbersmann. An dem Treffen mit Homann-Aufsichtsratschef Heiner Kamps in der niedersächsischen Staatskanzlei hatten neben Lübbersmann Ministerpräsident Weil, Wirtschaftsminister Olaf Lies, der Dissener Bürgermeister Hartmut Nümann sowie Vertreter des Betriebsrats und der Gewerkschaften teilgenommen.

Wenig Hoffnung für Erhalt des Homann-Standortes weiterlesen

Neuer Firmensitz: Bauunternehmen Hock im Industriegebiet Lingen-Nord

Bauunternehmer Waldemar Hock (3.v.l) und seine Ehefrau Tatjana zeigten (v.l.) dem stellvertretenden Ortsbürgermeister Karl-Heinz Schwarz, Oberbürgermeister Dieter Krone, Wirtschaftsförderer Ludger Tieke, dem WGA-Vorsitzenden Stefan Wittler sowie dem stellvertretenden WGA-Vorsitzenden Martin Koopmann den neuen Firmenstandort. (Foto: Pressereferat Stadt Lingen (Ems))

Lingen. Das Lingener Bauunternehmen Hock ist seit Kurzem mit einem neuen Firmensitz im Industriegebiet Lingen-Nord ansässig. Geschäftsführer Waldemar Hock eröffnete an der Schillerstraße eine neue Gewerbehalle mit Büroräumlichkeiten. Insgesamt investierte der Bauunternehmer, der bereits seit 2004 im Bereich des Wohnungsbaus tätig ist, rund 450.000 Euro in den Neubau.

Neuer Firmensitz: Bauunternehmen Hock im Industriegebiet Lingen-Nord weiterlesen

Fertig- und Systemhäuser: Die schnelle und preiswerte Alternative zum klassischen Architektenentwurf

Bild: © istock.com/petervician

Trotz steigender Grundstückspreise hält der Bauboom in Deutschland weiter an. Niedrige Zinsen sind eine Ursache für diese Entwicklung. Und ein Ende ist derzeit nicht abzusehen. Wer sich für den Bau eines eigenen Hauses entscheidet, hat die Wahl zwischen Architektenhäusern oder dem Bau eines Fertig- bzw. Systemhauses.

Fertig- und Systemhäuser: Die schnelle und preiswerte Alternative zum klassischen Architektenentwurf weiterlesen

Loom Bielefeld: Rohbau für neue Shopping-Galerie pünktlich fertiggestellt

Arbeiten am Einkaufscenter LOOM Bielefeld schreiten sichtlich – und gemäß Zeitplan – voran. (Foto: Projektbüro LOOM Bielefeld)

Bielefeld. Die Bauarbeiten an der neuen Shopping-Attraktion Loom in Bielefeld schreiten zügig und planmäßig voran. Der Rohbau wurde erfolgreich abgeschlossen. Im Oktober 2015 hatten die Bauarbeiten für das 120-Millionen-Euro-Projekt mit dem Teilabriss der ehemals an dieser Stelle befindlichen City-Passage begonnen.

Loom Bielefeld: Rohbau für neue Shopping-Galerie pünktlich fertiggestellt weiterlesen

Erster Bielefelder Immobilienmakler erhält EU-Zertifizierung

Das Team von Immobilien Landmann freut sich über die DIA-Zertifizierung: (v. l.) Christina Deutsch, Natalia Stark, Stefan und Petra Landmann, Vanessa Hartmann. (Foto: Immobilien Landmann)

Bielefeld Quelle. Als erster in Bielefeld registrierter Immobilienmakler ist jetzt Immobilien Landmann nach der in 31 Ländern gültigen EU-Norm DIN EN 15733 zertifiziert worden. Diese weist nicht nur hohe Abwicklungsstandards aus, sondern definiert auch einen „Ehrenkodex“ für Makler zum Schutz von Verbraucherinteressen.

Erster Bielefelder Immobilienmakler erhält EU-Zertifizierung weiterlesen

Das in Osnabrück am Hafen ansässige Unternehmen stahlotec erweitert seinen Standort

Osnabrück. Das 2. Grundstück befindet sich am Heideweg im Gewerbegebiet von Natrup-Hagen. Die Firma M+K Holztechnik hatte dort zuvor ihren Firmensitz, jedoch Ende 2015 Insolvenz angemeldet.

Das in Osnabrück am Hafen ansässige Unternehmen stahlotec erweitert seinen Standort weiterlesen

Reehuis Hausbau GmbH startet in Schapen in die Selbständigkeit

Karl-Heinz Schniedergers, Erster Samtgemeinderat Stefan Lohaus und Bürgermeister Karlheinz Schöttmer begrüßten das Unternehmen Reehuis Hausbau mit Judith und Frank Reehuis, Joyce Klewno, Inken Eilering sowie Andreas Zumrode (von links). (Foto: Samtgemeinde Spelle)

Schapen. Mit der Reehuis Hausbau GmbH hat sich ein junges und motiviertes Unternehmen mit dem Schwerpunkt Schlüsselfertiges Bauen im Gewerbepark 1 in Schapen niedergelassen.

Reehuis Hausbau GmbH startet in Schapen in die Selbständigkeit weiterlesen

Dr. Oetker eröffnet neues Forschungs- und Entwicklungszentrum in Bielefeld

Bielefeld. Das Familienunternehmen Dr. Oetker hat auf dem Firmengelände in Bielefeld ein neues Gebäude für den Unternehmensbereich Forschung und Entwicklung (F+E) eröffnet. Für den Neubau wurden rund 30 Millionen Euro in die Erweiterung des Standortes investiert. Heute feiert das Unternehmen die offizielle Einweihung des neuen Entwicklungszentrums.

Dr. Oetker eröffnet neues Forschungs- und Entwicklungszentrum in Bielefeld weiterlesen