Zukunftsinitiative Möbellogistik (ZIMLog) gibt gemeinsame Standards heraus

In den letzten Monaten wurde in den unterschiedlichsten Arbeitsgruppen der Zukunftsinitiative Möbellogistik an Prozessoptimierungen, von der Bestellung bis zur eigentlichen Übergabe an der Rampe des Möbelhandels und deren Umsetzung in Form von Standardprozessen und Empfehlungen, gearbeitet. Die Ergebnisse wurden in Handlungsempfehlungen und Standards formuliert, die in den folgenden Dokumenten zusammengefasst sind:

Zukunftsinitiative Möbellogistik (ZIMLog) gibt gemeinsame Standards heraus weiterlesen

Blumen-Abo für Geschäftsräume

Bild: © istock.com/little_honey

Ob im Büro, in der Arztpraxis oder in der Agentur: Frische Blumen erschaffen eine schöne Atmosphäre, sorgen für ein angenehmes Klima und sehen dazu noch hübsch und häufig elegant aus – und das nicht nur in der Region Ostwestfalen-Lippe, Osnabrück und Münster. Gerade in kundennahen Bereichen können Blumen auf vielfache Weise ein Türöffner sein. Klassische Bereiche innerhalb der Büroumgebung sind zum Beispiel der Empfang, Beratungs- oder Meetingräume. Wer wünscht sich diese kreative und dennoch einfache Deko nicht für seine Büros? Es gibt heute zum Glück ganz einfache Möglichkeiten, wie regelmäßige frische Blumen und Sträuße ins Haus kommen – und das ohne großen Aufwand.

Blumen-Abo für Geschäftsräume weiterlesen

FlexFive von SMV setzt neues Anpassungsmaß – Flexibilität hoch fünf

Die SMV Sitz- & Objektmöbel GmbH mit Sitz in Löhne beschäftigt neununddreißig Mitarbeiter und beliefert Büro- und Objektmöbelfachhändler im In- und Ausland. (Foto: SMV)

Wie man’s dreht und wendet – FlexFive steht immer richtig. Denn das mehrteilige Loungesitzmöbel von SMV ist in seiner Vielfalt nur durch die Raumgröße beschränkt. Seine fünf Elemente lassen sich individuell als Einzelstücke oder als große Plauderecke zusammenstellen.

FlexFive von SMV setzt neues Anpassungsmaß – Flexibilität hoch fünf weiterlesen

Die Druckbranche 4.0: Wohin führt die Reise?

Bild: © istock.com/PangeaPics

Drucker existieren seit vielen Jahrzehnten und sind zu günstigen Alltagsprodukten für jedermann geworden. Dennoch deuten sich in der Branche große Veränderungen an. Diese werden den Marktteilnehmern viel abverlangen, bedeuten jedoch auch große Chancen.

Die Druckbranche 4.0: Wohin führt die Reise? weiterlesen

Neuheiten im Ninka-Forum vorgestellt

Anlässlich der diesjährigen „Brennpunkte“ im Ninka-Forum diskutiert Vertriebsmitarbeiter Euro Vanzan (2.v.li.) neue Produktentwicklungen und deren Einsatzoptionen. (Foto: edelweisspress)

Die „Brennpunkte“ von Ninka sind seit vielen Jahren ein wichtiger Schritt bei der Entwicklung erfolgreicher Produkte für die Küchenmöbelindustrie. Sie orientieren sich terminlich am Orderrhythmus dieser wichtigen Kundengruppe und fanden in diesem Jahr am 7. und 8. Februar statt. Das Interesse, insbesondere von Küchenherstellern aus der Region, war groß – zudem wurden die Brennpunkte 2017 erstmals im neu errichteten, top-modernen Ninka-Forum veranstaltet.

Neuheiten im Ninka-Forum vorgestellt weiterlesen

Techniktrend: All-IP-Lösungen verändern die Kommunikation

Bild: © istock.com/cookie_cutter

Moderne Arztpraxen und Büros haben längst auf All-IP umgestellt. Der Rest beobachtet die Entwicklung und zieht wahrscheinlich bald nach. Denn neben den offensichtlichen praktischen Vorteilen sorgen die sinkenden Preise für lukrative Gelegenheiten.

Techniktrend: All-IP-Lösungen verändern die Kommunikation weiterlesen

Partnertage Ostwestfalen vom 31.01.-02.02.2017

Die Möbelbranche bleibt in Bewegung. Kaum haben die ersten Messen des Jahres ihre Pforten geschlossen, steht für die Segmente Junges Wohnen, SB/Discount und konventionelles Einrichten eine ganz spezielle Orderrunde an: die Partnertage Ostwestfalen vom 31.01. bis 02.02.2017 in Bad Salzuflen. Über 100 Aussteller garantieren umsatzstarke Sortimente, zugeschnitten auf Werbung und Konsum.

Partnertage Ostwestfalen vom 31.01.-02.02.2017 weiterlesen

Spedition Kunze ist umgezogen

Ottendorf-Okrilla. Die Spedition Kunze GmbH Co. KG, Dresden, ein Unternehmen der Hellmann Worldwide Logistics, hat ihren Betrieb zum 7. November von Dresden in das ca. 20 km entfernte Ottendorf-Okrilla verlagert. Am neuen Standort in der Schutterwälder Straße im Gewerbepark Ottendorf-Okrilla wickelt das Unternehmen mit seinen rund 130 Mitarbeitern zukünftig auf einer Brutto-Gesamtfläche von 10.000 m² sowohl das Kontraktlogistik- als auch das Speditionsgeschäft ab.

Spedition Kunze ist umgezogen weiterlesen

Partnertage Ostwestfalen – Umsatzstarke Sortimente

Die Aussteller der Partnertage Ostwestfalen 2017 bringen sich zur nächsten Veranstaltung selbstbewusst in Position: Mit einer Garantiekarte für umsatzstarke Sortimente laden sie die Möbel- Einkäufer zum 31. Januar bis 2. Februar 2017 ins Messezentrum Bad Salzuflen ein. Neu unter den Ausstellern sind bekannte Namen wie I.M.C., Wimex, Wellemöbel, Dorm, Skyport und MVH.

Partnertage Ostwestfalen – Umsatzstarke Sortimente weiterlesen

Von der Tischlerei zum Küchenspezialisten der Extraklasse

Küchen Ekelhoff – bekannt u.a. durch Europas exklusivster Ausstellung von komplett eingerichteten Küchenkonzepten – feiert 115 Jahre Geschichte. (Foto: Küchen Ekelhoff)
Küchen Ekelhoff – bekannt u.a. durch Europas exklusivster Ausstellung von komplett eingerichteten Küchenkonzepten – feiert 115 Jahre Geschichte. (Foto: Küchen Ekelhoff)

Nordhorn. Tischlermeister Johannes Albertus Ekelhoff gründete im Jahre 1901 das heute 140 Mitarbeiter starke Familienunternehmen buchstäblich auf seiner Werkbank. Mit der Fertigung von Möbeln gestartet, über die Ausweitung eines breiten Warensortiments vom Kinderwagen bis zur Waschmaschine, gilt Küchen Ekelhoff heute als Synonym für Qualität, Ästhetik und höchsten Service im traditionellen Küchenbau.

Von der Tischlerei zum Küchenspezialisten der Extraklasse weiterlesen