Buschjost lud ein: Gemeinsamkeiten entdecken

Bad Oeynhausen. „Wir wollen unsere Kunden erfolgreich machen. Wir wollen gemeinsam mit ihnen Wachstum erzeugen“, so Buschjost Geschäftsführer Oliver Wehking in seiner Eröffnungsrede. An zwei Tagen veranstaltete die Buschjost GmbH parallel zur Hannover Messe eine Hausausstellung.

Groß aufgebaute Messestände von Buschjost und der Mutterfirma Norgren zogen zahlreiche deutsche und ausländische Kunden nach Bad Oeynhausen. Sie nutzten die Gelegenheit, sich bei Betriebsbesichtigungen Einblicke hinter die Kulissen zu verschafften und mit den Buschjost-Mitarbeitern in gemütlicher Runde zu diskutieren. Zusätzlich gab es an beiden Tagen Seminare zu den Themen Prozess-, Hochdruck-, Filter- oder Flanschventile sowie Sonderlösungen und Präsentationen zum Bereich Forschung und Entwicklung von Buschjost.

„Vor allem Kunden, die die Hannover Messe besuchen, wollten wir mit unserem Angebot ansprechen. Und das hat super geklappt“, freut sich Vertriebsleiter Dirk Küster über den Erfolg. „Wir haben viele vielversprechende Gespräche geführt und auch einige Aufträge angebahnt.“

Veröffentlicht von

Peer-Michael Preß

Die Themenschwerpunkte des Autors sind B2B-Marketing, Medien und Kommunikationsstrategien und deren Umsetzung in der Praxis.

Seitb 20 Jahren ist er geschäftsführender Gesellschafter des Unternehmens Press Medien GmbH & Co. KG mit den Tätigkeitsbereichen Buch- und Zeitschriftenverlag, Druckerei und Medienagentur.

Er absolvierte die Ausbildung zum Verlagskaufmann in der Gundlach Gruppe, Bielefeld, und schloss erfolgreich ein Studium zum Betriebswirt mit Abschlussarbeit im Bereich Marketing zum Thema „E-Commerce in der graphischen Industrie“ ab.

Sie erreichen Peer-Michael Preß unter:

m.press@press-medien.de
www.press-medien.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.