Andreas Kujawski verantwortet bei Hellmann Worldwide Logistics

Andreas Kujawski wird neuer Country Manager Germany (Air & Sea) beim Logistikdienstleister Hellmann Worldwide Logistics. (Foto: Hellmann Worldwide Logistics GmbH & Co. KG)
Andreas Kujawski wird neuer Country Manager Germany (Air & Sea) beim Logistikdienstleister Hellmann Worldwide Logistics. (Foto: Hellmann Worldwide Logistics GmbH & Co. KG)

Osnabrück, den 25. März 2015. Mit Wirkung zum 01. April 2015 wird Andreas Kujawski (49) die Position von Markus Lingohr als Country Manager Germany (Air & Sea) beim Logistikdienstleister Hellmann Worldwide Logistics übernehmen. Er soll die positive Entwicklung dieser Unternehmenseinheit weiterführen und berichtet an den langjährigen Regional Director Europe, Jens Tarnowski (49).

Andreas Kujawski startete seine Karriere 1987 bei UPS United Parcel Service. Im Jahre 2000 wechselte er in das Senior Management Team von DHL Worldwide Express Deutschland, wo er zunächst als Area Director und später als Sales Director das internationale Express- und Luftfrachtgeschäft weiterentwickelte. Nach einer Station als Direktor Vertrieb und Marketing bei G4S Group4Securiocor in Deutschland entwickelte Kujawski als Geschäftsführer das mittelständische Logistik- und Dienstleistungsunternehmen unicorn GmbH zum Marktführer in seiner Branche.

www.hellmann.net

Veröffentlicht von

Sascha Brinkdöpke

Die WIR-Redaktion freut sich auch auf Ihre Pressemitteilungen. Sprechen Sie uns an unter +49 5231 98100 0 oder per mail an redaktion@wirtschaft-regional.net

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.