8. MBH – Benefizlauf erzielt Rekorderlös für die Deutsche Kinder Krebshilfe

Das Orgateam (Foto: MBH Maschinenbau & Blechtechnik GmbH)
Das Orgateam (Foto: MBH Maschinenbau & Blechtechnik GmbH)

Ibbenbüren/Rheine. Auch die achte Benefizveranstaltung am Firmenstandort MBH in Ibbenbüren-Uffeln war ein voller Erfolg. „Zum Start der Adventszeit dürfen wir voller Stolz den Rekord-Reinerlös von 10.250 € an den TC Rodde Igels e.V. aus Rheine übergeben“, freut sich Björn Hassink (Geschäftsführer MBH). Trotz des wechselhaften Wetters nahmen knapp 600 Teilnehmer verschiedener Altersgruppen an den Lauf- und Mountainbikedisziplinen der alljährlichen Veranstaltung teil.

„In diesem Jahr konnten wir viele alte aber auch neue Sponsoren für uns gewinnen, die uns mit Dienstleistungen oder Geld- und Sachspenden kräftig unter die Arme gegriffen haben“, räumen Anja Deters und Julia Osterhage vom Orga- Team ein. „Natürlich wäre das alles ohne die vielen Sponsoren und Unterstützer nicht möglich gewesen. Ihnen allen möchte ich ausdrücklich Danke sagen, ebenso auch meinem Orga- Team“, sagt Björn Hassink stolz. „Obendrein erhoffen wir uns tolles Wetter und weiterhin viele Teilnehmer und Unterstützer im nächsten Jahr, wenn es am 17.09.2016 in die neunte Runde geht“, freut sich Carina Wisse (Gesundheitsmanagement MBH). Nähere Infos zu allen Veranstaltungen unter:

www.mbh-hassink.de/benefizlauf

Veröffentlicht von

Sascha Brinkdöpke

Die WIR-Redaktion freut sich auch auf Ihre Pressemitteilungen. Sprechen Sie uns an unter +49 5231 98100 0 oder per mail an redaktion@wirtschaft-regional.net

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.